2463 Beiträge

de mappes
Spamferkel
Badstuber angeschlagen auf der Bank
Hab nur den Anfang schauen können
Aber Perspektive auch schlecht; kein Kamera Wechsel kein Zoom
Daher keine einzelkritik möglich ;)

Wird ne sehr schwere Saison und möglicherweise gehts auch gleich wieder runter

0:5 Tore
Vorne nur noch sökler
Hoffe der neue Wolf sticht; aber halt auch a Jugend spieler
Don't criticize what you can't understand

de mappes
Spamferkel
Hab mir die drei Tore nochmal angeschaut

Zwei Individuelle Patzer auf der Linken Abwehrseite
Das dritte ein Eigentor; abgefälschter Schuss aus 25 Metern

Ich lehne mich aus dem Fenster: wäre Badstuber fit gewesen hätte man die ersten beiden Tore nicht kassiert
Don't criticize what you can't understand

Rufus
Lombaseggl
Es sind immer noch (schlappe :mrgreen: ) 40 Spiele.
Das ist ein Marathon und wir liegen jetzt nach 2 Km, zusammen mit 10 anderen, 20 Sekunden zurück. Wir lachen uns schlapp weil wir eh wissen, dass wir gewinnen werden!
Signatur? Überflüssig wie jede VfB-Niederlage

CoachingZone
Halbdaggl
Rufus hat geschrieben:Es sind immer noch (schlappe :mrgreen: ) 40 Spiele.
Das ist ein Marathon und wir liegen jetzt nach 2 Km, zusammen mit 10 anderen, 20 Sekunden zurück. Wir lachen uns schlapp weil wir eh wissen, dass wir gewinnen werden!


Sehe das auch so. (Vielleicht nicht unbedingt die Version mit dem Schlapplachen, aber die Haltung, die dahinter steht...)

Die zweite Mannschaft ist eine U21 mit dem Ziel der Ausbildung junger Fußballer an der Schwelle zum Erwachsenenprofifußball. Die jedes Jahr in größeren Teilen neu zusammengestellt wird . In diesem Jahr kamen beispielsweise sieben Spieler aus der U19 dazu.

Im vergangenen Jahr in der Oberliga gab es auch einen sehr holprigen Start, dafür wurde in der Rückrunde teils sehr souverän gewonnen. Eigentlich normal für eine neu zusammengestellte Mannschaft mit vielen sehr jungen Spielern, die ja auch spielen sollen, um Spielpraxis zu erhalten.

Und es wird ziemlich sicher in den kommenden Spielen Verstärkung aus der ersten Mannschaft dazustoßen, wenn dort die Vorbereitung absolviert ist (Mack, Aidonis, Coulibaly, Cisse).

Für mich jedenfalls noch überhaupt kein Grund, sofort in den Panikmodus zu verfallen und schon den Abstieg am Ende einer langen Saison heraufzubeschwören.
Wenn du schnell sein willst, geh langsam.

- Chinesisches Sprichwort -

de mappes
Spamferkel
Klar waren erst zwei spiele
Aber gegen mittelklassige Gegner
Ich hoffe auch sie finden sich; sie werden Punkte brauchen um in Ruhe arbeiten zu können
Das wünsche ich ihnen und uns
Don't criticize what you can't understand





darkred
Benutzeravatar
Halbdaggl
Das Potential ist da, es fehlt halt noch an Wettbewerbshärte.
Gegen Elversberg musste schon mutig und bestimmt auftreten ... sonst mache die "Hugoles" mit unserer Zweiten. Ich hoffe FF findet die richtigen Worte um das Kämpferherz der Spieler zu erreichen.






Nilkheimer
Halbdaggl
Wir sind wieder wer!

Sieg, ohne Elver gegen Elfersberg, den TIPTOPLIGASUPERFAVORITEN!!!

:banane: :prost: :prost: :vfb:
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.

Rufus
Lombaseggl
Im Marathon-Rennen (sind ja 42 Spiele), liegen wir nach 3 km gut im Rennen, schön im Windschatten :P
Signatur? Überflüssig wie jede VfB-Niederlage



de mappes
Spamferkel
Nilkheimer hat geschrieben:Wir sind wieder wer!

Sieg, ohne Elver gegen Elfersberg, den TIPTOPLIGASUPERFAVORITEN!!!

:banane: :prost: :prost: :vfb:


Doch mit elfer
2:1 durch Stein
Don't criticize what you can't understand



CoachingZone
Halbdaggl
Das Auswärtsspiel unserer U21 bei Rotweiß Koblenz am Samstag fällt aufgrund einer bestätigten SARS-CoV-2-Infektion eines Spielers im Kader von Koblenz mit nachfolgender Quarantäne-Anordnung des Gesundheitsamtes Koblenz aus. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.
Wenn du schnell sein willst, geh langsam.

- Chinesisches Sprichwort -


CoachingZone
Halbdaggl
Bei unserer Zweiten melden sich zuletzt verletzte Spieler zurück: Sebastian Hornung, Alexander Kopf, Hamza Cetinkaya und Matej Maglica sind wieder im Mannschaftstraining.
Wenn du schnell sein willst, geh langsam.

- Chinesisches Sprichwort -