5220 Beiträge

darkred
Benutzeravatar
Halbdaggl
Einmal mehr.
Wir stehen am Ende der Tabelle.
Spielerische und mentale Offenbarungseide in Serie.
Und ihr gefallt Euch in der ewigen Relativierungsrolle. Hauptsache alles irgendwie beschönigen.
Für teilbetrachtendes Bullshit Bingo habe ich aber weder Zeit, noch Lust drauf.
Die aktuelle Tabelle spiegelt nur die Entwicklung der letzten Jahre wider, euch aber alles schnurz. Hauptsache Gegenrede aus der ganz kurzen Perspektive.
Wenn ihr meint dass das alles so okay ist, dann bittschön. Aber bitte ohne mich.
Grüße!
:vfb:

Öcher
Benutzeravatar
Granadaseggl
Hallil auf der 10, dann haben wir genug Kreativität.
14 Spiele, 1 Tor, 1 Vorlage in Liga 2, das ist einer der uns mit seiner Erfahrung mit Weinzierl weiterhelfen kann, er versteht ihn.
always nai dahanne

Unter Westfalen
Benutzeravatar
Granadaseggl
darkred hat geschrieben:Einmal mehr.
Wir stehen am Ende der Tabelle.
Spielerische und mentale Offenbarungseide in Serie.
Und ihr gefallt Euch in der ewigen Relativierungsrolle. Hauptsache alles irgendwie beschönigen.
Für teilbetrachtendes Bullshit Bingo habe ich aber weder Zeit, noch Lust drauf.
Die aktuelle Tabelle spiegelt nur die Entwicklung der letzten Jahre wider, euch aber alles schnurz. Hauptsache Gegenrede aus der ganz kurzen Perspektive.
Wenn ihr meint dass das alles so okay ist, dann bittschön. Aber bitte ohne mich.
Grüße!
:vfb:


Ich hoffe, dass das kein Schlusswort war!
Wäre sehr schade.
Im Moment ist es wie im Märchen vom Hasen und Igel.
Der VfB ist der Hase,
der Misserfolg der Igel.
die einen sehen das kommen,
die anderen diskutieren noch.
That's life!
:vfb:
Jezzd gang I ahans Brennale, drengg abor ned


de mappes
Spamferkel
darkred hat geschrieben:Einmal mehr.
Wir stehen am Ende der Tabelle.
Spielerische und mentale Offenbarungseide in Serie.
Und ihr gefallt Euch in der ewigen Relativierungsrolle. Hauptsache alles irgendwie beschönigen.
Für teilbetrachtendes Bullshit Bingo habe ich aber weder Zeit, noch Lust drauf.
Die aktuelle Tabelle spiegelt nur die Entwicklung der letzten Jahre wider, euch aber alles schnurz. Hauptsache Gegenrede aus der ganz kurzen Perspektive.
Wenn ihr meint dass das alles so okay ist, dann bittschön. Aber bitte ohne mich.
Grüße!
:vfb:


Entwicklung der letzten jahre?
meinst du den abstieg, den aufstieg oder die letzte Saison?
sehe da ne Sinuskurve...wenn du die letzten 10 jahre nimmst...ok stimmt...und das liegt dann woran?

und wir resp. ich relativiere das, was ich für nicht zutreffend halte...und welche gründe führst du an, um platz 17 zu erklären?
Zu wenige Spieler zwischen 24 und 27?
Halte ich nicht für ausschlaggebend..

über die Rolle der Spieler um die 30 rum haben wir gesprochen...das sehen wir halt auch unterschiedlich

hast du sonst noch Erklärungsversuche?
Don't criticize what you can't understand

Iron
Halbdaggl
darkred hat geschrieben:Einmal mehr.
Wir stehen am Ende der Tabelle.
Spielerische und mentale Offenbarungseide in Serie.


Dachte das lag an Korkut? Hast ja wochenlang so argumentiert.


darkred hat geschrieben:Und ihr gefallt Euch in der ewigen Relativierungsrolle. Hauptsache alles irgendwie beschönigen.


Ganz sicher nicht. Niemand sieht den Kader als perfekt an. Ich sehe ihn nicht mal als gut genug an um mutiger oder offensiver spielen zu lassen. Du fandest den Kader ja dafür gut genug. Warum jetzt diese Wende?



darkred hat geschrieben:Für teilbetrachtendes Bullshit Bingo habe ich aber weder Zeit, noch Lust drauf.

Was ist das wieder für eine Logik?

darkred hat geschrieben:Die aktuelle Tabelle spiegelt nur die Entwicklung der letzten Jahre wider,


... die Tabelle setzt sich aus den Ergebnissen der letzten 10 Spiele zusammen. Sollten wir 3, 4 Spiele in Folge gewinnen, dann wärst du die erste die immer noch alles Scheiße findet(außer dem Trainer, Korkut ist ja weg).

darkred hat geschrieben:euch aber alles schnurz. Hauptsache Gegenrede aus der ganz kurzen Perspektive.
Wenn ihr meint dass das alles so okay ist, dann bittschön. Aber bitte ohne mich.
Grüße!
:vfb:


Du beschwerst dich wenn man deine Beiträge kommentiert :?:

Strafraumgitarre
Benutzeravatar
Granadaseggl
de hasebes hat geschrieben:wie alt ist hasebe?

Hasebe, Hasebe, Sonne, Mond, Zibebe!
Sie ergeben sich,
sie ergeben sich,
nur der alte Hasebe nicht.

Ach, geh fort mit Deinem Hasebe,
und Dein Hasebe mit Dir, mit Dir.
Auf dass er Dir niemals entschwebe,
verriegle am besten die Tür, die Tür.
Drum bleib daheim,
im Altersheim,
Rabimmel, Rabammel, Rabumm



de mappes
Spamferkel
wenn ich es richtig sehe, gibt es sogar mehrere threads zum Thema Lyrik...
obwohl das ein fussball-fanforum ist...

aber ich geb dir insofern recht, dass ich es einfach unkommentiert überlesen könnte...wurde nur durch das zitieren drauf aufmerksam...war überflüssig

dachte nur man könnte derlei vielleicht in den entsprechenden threads behandeln, bevor nachher seitenlang irgendwelche gedichtsformen durchgekaut werden...nichts für ungut ;-)
Don't criticize what you can't understand


de mappes
Spamferkel
naja man muss halt die themenbezogenen Posts manchmal zwischen den Abschweifungen suchen...das finde ich schon etwas unnötig...aber du, macht ruhig...ist halt schade für die user, die hier drin über den kader diskutieren...

naja egal, kein thema :prost:
Don't criticize what you can't understand


Auswurf
Benutzeravatar
Halbdaggl
de mappes hat geschrieben:
obwohl das ein fussball-fanforum ist...


war es für mich nie in erster linie.
Fußball ist für mich der kleister, welcher leute zusammenführt, die sich sonst nicht austauschen.
KLAR interessieren sich hier alle für den VfB,
aber ich bin damals von tm zur stz gewechselt WEGEN der anderen themen

aber ja, man darf gerne immer im hinterkopf haben, dass man den rein fußballinteressierten nicht komplett den spaß verderben sollte.
Wenn's hilft - ich hab jedesmal ein schlechtes gewissen nach selbsteingebrachtem ot in solchen freds

also genau jetzt :cyclops: :oops:

Unter Westfalen
Benutzeravatar
Granadaseggl
de mappes hat geschrieben:naja man muss halt die themenbezogenen Posts manchmal zwischen den Abschweifungen suchen...das finde ich schon etwas unnötig...aber du, macht ruhig...ist halt schade für die user, die hier drin über den kader diskutieren...

naja egal, kein thema :prost:


Wenn es kein Thema ist, wieso schreibst du dann darüber? 8)
Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie oft man zwischen Deinen Posts suchen muss,
um die wesentliche Aussage zu finden?
:mrgreen:
In den heutigen schwierigen Zeiten muss man flexibel sein! :arr:
Jezzd gang I ahans Brennale, drengg abor ned


Hessoschwabe
Benutzeravatar
Lombaseggl
de mappes hat geschrieben:
darkred hat geschrieben:Einmal mehr.
Wir stehen am Ende der Tabelle.
Spielerische und mentale Offenbarungseide in Serie.
Und ihr gefallt Euch in der ewigen Relativierungsrolle. Hauptsache alles irgendwie beschönigen.
Für teilbetrachtendes Bullshit Bingo habe ich aber weder Zeit, noch Lust drauf.
Die aktuelle Tabelle spiegelt nur die Entwicklung der letzten Jahre wider, euch aber alles schnurz. Hauptsache Gegenrede aus der ganz kurzen Perspektive.
Wenn ihr meint dass das alles so okay ist, dann bittschön. Aber bitte ohne mich.
Grüße!
:vfb:


Entwicklung der letzten jahre?
meinst du den abstieg, den aufstieg oder die letzte Saison?
sehe da ne Sinuskurve...wenn du die letzten 10 jahre nimmst...ok stimmt...und das liegt dann woran?

und wir resp. ich relativiere das, was ich für nicht zutreffend halte...und welche gründe führst du an, um platz 17 zu erklären?
Zu wenige Spieler zwischen 24 und 27?
Halte ich nicht für ausschlaggebend..

über die Rolle der Spieler um die 30 rum haben wir gesprochen...das sehen wir halt auch unterschiedlich

hast du sonst noch Erklärungsversuche?

Was soll man denn sonst betrachten um eine Entwicklung zu beschreiben als die letzten 10 Jahre? Ok, von mir aus die letzten 5, aber dann fällt darkreds Bewertung sicher nicht anders aus. Wenn du einen Sieg als positive Entwicklung siehst :roll: , dann haben wir freilich immer mal wieder einen Aufwärtstrend, aber die Sinuskurve ist doch nach wie vor zweifelsfrei absteigend.

Woran man eine Entwicklung festmachen kann? Daran, dass konstant an einem Konzept gearbeitet wird, das uns nicht jeden Herbst den Trainer kostet und uns nicht am Ende der Hinrunde im Tabellenkeller stehen lässt. Will sagen, dass man erst von einer positiven Entwicklung sprechen sollte, wenn so etwa im dritten Jahr das o.g. Szenario nicht eintritt.

de mappes
Spamferkel
Auswurf hat geschrieben:
de mappes hat geschrieben:
obwohl das ein fussball-fanforum ist...


war es für mich nie in erster linie.
Fußball ist für mich der kleister, welcher leute zusammenführt, die sich sonst nicht austauschen.
KLAR interessieren sich hier alle für den VfB,
aber ich bin damals von tm zur stz gewechselt WEGEN der anderen themen

aber ja, man darf gerne immer im hinterkopf haben, dass man den rein fußballinteressierten nicht komplett den spaß verderben sollte.
Wenn's hilft - ich hab jedesmal ein schlechtes gewissen nach selbsteingebrachtem ot in solchen freds

also genau jetzt :cyclops: :oops:


:prost:
Don't criticize what you can't understand

de mappes
Spamferkel
Unter Westfalen hat geschrieben:
de mappes hat geschrieben:naja man muss halt die themenbezogenen Posts manchmal zwischen den Abschweifungen suchen...das finde ich schon etwas unnötig...aber du, macht ruhig...ist halt schade für die user, die hier drin über den kader diskutieren...

naja egal, kein thema :prost:


Wenn es kein Thema ist, wieso schreibst du dann darüber? 8)
Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie oft man zwischen Deinen Posts suchen muss,
um die wesentliche Aussage zu finden?
:mrgreen:
In den heutigen schwierigen Zeiten muss man flexibel sein! :arr:


Wollte Partei ergreifen für jene, die eventuell wegen diesem massen-off topic bereits verschwunden sind
Daran muss ich denken, wenn selbst ich es doch etwas zu viel finde

Meine Beiträge sind eigentlich zumeist themenbezogen...mir geht es in erster Linie um den VfB

Lasse deinen Beitrag aber als komplett ironisch einfach mal stehen :lol: :prost:
Don't criticize what you can't understand

de mappes
Spamferkel
Hessoschwabe hat geschrieben:
de mappes hat geschrieben:
darkred hat geschrieben:Einmal mehr.
Wir stehen am Ende der Tabelle.
Spielerische und mentale Offenbarungseide in Serie.
Und ihr gefallt Euch in der ewigen Relativierungsrolle. Hauptsache alles irgendwie beschönigen.
Für teilbetrachtendes Bullshit Bingo habe ich aber weder Zeit, noch Lust drauf.
Die aktuelle Tabelle spiegelt nur die Entwicklung der letzten Jahre wider, euch aber alles schnurz. Hauptsache Gegenrede aus der ganz kurzen Perspektive.
Wenn ihr meint dass das alles so okay ist, dann bittschön. Aber bitte ohne mich.
Grüße!
:vfb:


Entwicklung der letzten jahre?
meinst du den abstieg, den aufstieg oder die letzte Saison?
sehe da ne Sinuskurve...wenn du die letzten 10 jahre nimmst...ok stimmt...und das liegt dann woran?

und wir resp. ich relativiere das, was ich für nicht zutreffend halte...und welche gründe führst du an, um platz 17 zu erklären?
Zu wenige Spieler zwischen 24 und 27?
Halte ich nicht für ausschlaggebend..

über die Rolle der Spieler um die 30 rum haben wir gesprochen...das sehen wir halt auch unterschiedlich

hast du sonst noch Erklärungsversuche?

Was soll man denn sonst betrachten um eine Entwicklung zu beschreiben als die letzten 10 Jahre? Ok, von mir aus die letzten 5, aber dann fällt darkreds Bewertung sicher nicht anders aus. Wenn du einen Sieg als positive Entwicklung siehst :roll: , dann haben wir freilich immer mal wieder einen Aufwärtstrend, aber die Sinuskurve ist doch nach wie vor zweifelsfrei absteigend.

Woran man eine Entwicklung festmachen kann? Daran, dass konstant an einem Konzept gearbeitet wird, das uns nicht jeden Herbst den Trainer kostet und uns nicht am Ende der Hinrunde im Tabellenkeller stehen lässt. Will sagen, dass man erst von einer positiven Entwicklung sprechen sollte, wenn so etwa im dritten Jahr das o.g. Szenario nicht eintritt.


Es kommt schlicht drauf an welchen Zeitraum man zur Bewertung anlegt
Die letzten 10 Jahre...absolut
Die letzten 2,5?
Eigentlich nicht...da ging’s bergauf
Aufstieg und Platz 7 nach der ersten Saison
Die letzten 5 Monate?
Steil bergab
Don't criticize what you can't understand