5884 Beiträge

Haber
Granadaseggl
Unter Westfalen hat geschrieben:
Wer ist der VfB? Bisher hat das neben mir nur nice weather verstanden, die anderen ignorieren es oder murmeln halt vor sich hin und lassen sich weiterhin verarschen.


Falls dich meine Antwort interessiert,
es ist das Kapital!
:arr:


es ist mehr, Kapital ist notwenig
"Noi, noi. I gang alloi hoim."




Aleksiander
Granadaseggl
Maffeo und Sosa schaffens nicht mal mehr in den Kader. Hoffentlich kriegen wir Sie halbwegs gut verkauft.
Wir haben Nürnberg noch zu Hause und fahren noch nach Augsburg. Wir machen noch den einen oder anderen Punkt. Wir steigen nicht ab.


Aleksiander
Granadaseggl
Ohne gelegentliche Chancen spielen zu dürfen, wird sich auch Sosa nicht motivieren können.
Das geht eben nur im Training, und er scheint sich nicht unbedingt aufzudrängen. Der Logik folgend, wird er selber über kurz oder ganz kurz weg wollen.
Wir haben Nürnberg noch zu Hause und fahren noch nach Augsburg. Wir machen noch den einen oder anderen Punkt. Wir steigen nicht ab.


de mappes
Spamferkel
Aleksiander hat geschrieben:Ohne gelegentliche Chancen spielen zu dürfen, wird sich auch Sosa nicht motivieren können.
Das geht eben nur im Training, und er scheint sich nicht unbedingt aufzudrängen. Der Logik folgend, wird er selber über kurz oder ganz kurz weg wollen.


dazu ein bericht aus der bild:

https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/badstuber-und-co-stuttgarts-klub-der-abgehaengten-60669138.bild.html

Definitiv einen neuen Anlauf nehmen beim VfB soll ab Juli Linksverteidiger SOSA.

Er steht aktuell bei 52 Rückrunden-Minuten, ist im Duell mit Insua chancenlos. Das Potenzial des Kroaten-Küken ist aber unbestritten...
Don't criticize what you can't understand