520 Beiträge





Franco
Benutzeravatar
Seggl
Maxim ist eine der größeren Enttäuschungen in der Vorrunde. Er hatte ein paarmal die Chance als Didavi verletzt war, aber er hat nichts gerissen. Trotz Vertragsverlängerung ist er für mich im Sommer ein Verkaufskandidat.




Öcher
Benutzeravatar
Schoofseggl
Dennoch kann man das Dutt nicht als Fehler ankreiden, mit ihm verlängert zu haben.

Vielleicht hat ihm Dutt ja zugesagt ab nächster Saison, wenn Didavi weg ist, der Spielmacher des VfB zu werden.
Zur Zeit hat er seinen Platz in der Nationalmannschaft sicher und mehr Geld hat er sicherlich auch bekommen, ergo kann er sichs die Saison gemütlich machen (Stichwort Wohlfühloase).
Oder er hat doch ein Formtief, nachdem er am Anfang der Saison mit Didavi in Form war aber dort es nicht an Didavi vorbei geschafft hat.
Aber da Rupp so torgefährlich ist, ist Maxim definitiv entbehrlich geworden, im Gegensatz zur letzten Saison.
always nai dahanne

crown
Benutzeravatar
Granadaseggl
Kronenclub hat geschrieben:Ganz ganz bitter was Maxim gezeigt hat :(
Ich war ein großer Fürsprecher, aber mittlerweile fällt mir kein Argument mehr für ihn ein.

So schlimm ist es auch nicht. Warten wir die Rückrunde ab. Zorniger ist noch nicht lange genug weg.

ich für mich jedenfalls die WP als Grenze gesetzt. Kein Spieler steht dann noch eine "unter-Zorniger-war-es-ein-scheiß-system-und-deswegen-spiele-ich-schlecht-Ausrede" zu.


crown
Benutzeravatar
Granadaseggl
Kronenclub hat geschrieben:Maxims Leistungen waren dermaßen schlecht, dass Zorniger allein nicht der Grund sein kann.

Ja, er selbst und die Mitspieler kommen auch noch hinzu. Vielleicht hätte man ihm auch mehr Einsatzleitern versprochen, wenns läuft. Dann ließ nicht und er fühlte sich trotzdem ungerecht behandelt. Vielleicht war es sowas.

Öcher
Benutzeravatar
Schoofseggl



Ich weiß nicht ob das schon im H96 Fred erwähnt wurde, aber es macht schon tendenziell den Eindruck, dass Maxim ein paar Wörter deutsch schon versteht.
Und er macht einen geerdeten Eindruck, nicht dass er sich sonderlich als was besseres fühlt sondern eher verlegen macht.
Jedenfalls sympathisch :vfb:
always nai dahanne







Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Laut VfB-Shop? Ich weiß es von letzterschwob. :D

Ja, klarer Hinweis, dass er bleibt. Aber es gab ja eigentlich nie ernsthaft andere Meldungen. Ich finde es gut. Er hat zwar immer seine Durchhänger, aber er kann überraschende Dinge machen, auch auf engem Raum. Und eng wird es wahrscheinlich im gegnerischen Abwehrnetzwerk oft.


FLX81
Benutzeravatar
Granadaseggl
Sofern sie wieder besser werden als letzte Saison, ja. Die waren letzte Saison nämlich auch nicht gut.
Ehrenamtlicher Vorsitzender des 1. offiziellen mappes-Ignorierclubs e.V.

Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Der direkte Freistoß in Wolfsburg hat mir sehr gefallen.
Ich denke aber gerade bei Standards ist das Training wichtig. Wenn da überhaupt intensiv Ecken und Freistöße trainiert wurden, dann wohl meist mit denen, die sie meist ausgeführt haben. Ob mit einem Ersatzspieler großartig Standardvarianten trainiert wurden? Nur mit Ball reinprügeln ist es ja nicht getan.


Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Unser Alexandru, der Held von Paderborn, spielt nun seit dreieinhalb Jahren beim VfB. Jetzt endlich als Stammspieler. Wie steht es eigentlich um seine Deutsch- und Schwäbischkenntnisse?