3436 Beiträge










Tamasi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Favre wird wohl kaum so schnell zurückkehren. Zumindest nicht in die Bundesliga, zumindest nicht zu einem Abstiegskandidaten.

Ich befürchte, dass Slomka die jetzt nötige "sichere Nummer" wird. Einer, der Erfahrung, Ruhe und Sicherheit vermittelt. Nach der Erfahrung mit AZ wird nicht gleich das nächste Experiment gestartet. Das hat leider eine gewisse Richtigkeit.

Ich hoffe dennoch auf eine Überraschung à la Christian Gross. Ein Trainer, den man nicht auf den Zettel hat und der ein wenig mehr Phantasie zulässt als Slomka. Bei dem hört meine Phantasie hier auf: :puke:







Sunny
Benutzeravatar
Granadaseggl
Rüdiger Rehm wenn man sich was traut, aber dann muss Dutt auch gegen die Spieler vorgehen.

Favre wäre super.

Magath würde ich ihnen gönnen, aber an den glaub ich nimmer.

Gisdol bin ich zwiegespalten, sicherlich kein Schlechter, Stevens reisst dort auch nichts (wie erwartet).
Aber irgendwie hab ich trotzdem Bedenken.



Branson
Benutzeravatar
Schoofseggl
Sunny hat geschrieben:Rüdiger Rehm wenn man sich was traut, ...


Mit Zorniger hat man sich ja schon getraut. Kann mir nicht vorstellen, dass Dutt noch einmal so ins Risiko geht.

Favre halte ich nicht für so unrealistisch.
"In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."
Hans Meyer


Sunny
Benutzeravatar
Granadaseggl
branson

ich glaub auch nicht dran, aber wenn man hier Steffen fordert dann kannst auch Rehm nehmen.
Sogar noch ein bisschen lieber als Steffen.
Noch ein Übergangstrainer ... nein Danke! Und Magath für länger? Nein Danke!

Favre wäre die beste Option oder mal in Holland / Belgien umschauen.


Branson
Benutzeravatar
Schoofseggl
Nachdem das gesamte Trainerteam - inkl. Menger - freigestellt wurde, kann ich mir nicht vorstellen, dass nicht schon länger an Alternativen gearbeitet wurde. Das hoffe ich zumindest.
"In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."
Hans Meyer

FLX81
Benutzeravatar
Granadaseggl
letzterschwob hat geschrieben:Bitte einen Kampfhund aus dem Tierheim holen und ihn als neuen Cheftrainer präsentieren.


Endlich mal eine gute Idee. Diese Arschlöcher sollen erstmal wieder laufen lernen. :evil: :evil: :evil:
Ehrenamtlicher Vorsitzender des 1. offiziellen mappes-Ignorierclubs e.V.