13381 Beiträge


de mappes
Spamferkel
Hasenrupfer hat geschrieben:
Plan B hat geschrieben:
de mappes hat geschrieben:Krass dass er dorthin geht

Soviel dazu, dass kein Erstligist mehr ihn will (@tamasi) :mrgreen:


Union ist und bleibt gefühlter Zweitligist.


:o

Kein Scheiß, war auch mein erster Gedanke, als ich da bei Twitter drüber gestolpert bin.

Also von wegen: Häh, hat des den Alles dermaßen angekotzt, dass er nächstes Jahr unbedingt gegen den VfB spielen will?!

Ok, nur paar Milisekunden lang, bis das Verdrängte zurück gekommen ist...

:oops:


Ok jetzt wo du es sagst:
Als ich heut morgen vom Wechsel subotics zu Union las dachte ich auch zunächst: macht die das jetzt als Konkurrent um den Aufstieg gefährlicher?
Dann fiel es mir ein
Don't criticize what you can't understand








darkred
Benutzeravatar
Halbdaggl
higgi hat geschrieben:Man kann sich nur gegen Mitspieler durchsetzen, nicht gegen den Trainer


Man setzt sich bei Trainern nur mit Leistung durch! :idea:

Bei uns tanzte er einen Sommer lang und dann kam leider nicht mehr viel Erwähnenswertes.
Daher viel Glück in Düsseldorf.

frasimi74
Seggl
https://www.kicker.de/1-bundesliga/transfermarkt?teamId=13

Fortunas Werben um Kaminski scheitert

Erik Thommy hat den Weg von Stuttgart nach Düsseldorf gefunden (einjährige Leihe plus Kaufoption), Marcin Kaminski wird aber nicht zu den Fortunen zurückkehren. Der polnische Innenverteidiger war in der abgelaufenen Spielzeit von den Schwaben an die Rheinländer ausgeliehen - der 27-Jährige machte für die Funkel-Elf 27 Bundesligaspiele. Der Plan, Kaminski erneut zur Fortuna zu locken, scheiterte. Die Düsseldorfer fahnden somit weiter nach einem zentralen Abwehrspieler, der die linke Position spielen soll.
Love it, change it or leave it!














CoachingZone
Granadaseggl
Hat einen Vertrag bis 2022 :!: Also muss der VfB einem Wechsel zustimmen.

Soll wohl für die 2. Mannschaft der Unausprechlichen vorgesehen sein, die ab kommender Saison in der 3. Liga spielt.

Diese Perspektive hatten wir ja auch mal (ist noch gar nicht so lange her...), bevor sich mehrere Dilettanten daran versucht haben incl. intensiver Bemühungen zur Abschaffung der Zweiten. Jetzt zahlen wir den Preis, indem wir den eigenen Top-Talenten keine eigene geeignete Plattform mehr bieten können...

Arggh @fkAS war schneller...
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!
- Bertolt Brecht: Leben des Galilei -