6213 Beiträge


FairPlayAxel
Benutzeravatar
Granadaseggl
Die Wolfsburger sind offenbar nicht mehr die einzigen, die hinter dem Anden-Boateng Carlos Ascues her sind. Andere Klubs haben ebenfalls ein Auge auf den Nationalspieler Perus geworfen. Das ist auch bei Klaus Allofs angekommen. „Wir wissen, dass andere Vereine an ihm interessiert sind“, erklärt der VfL-Manager. Darunter sollen sich auch Klubs aus der Bundesliga befinden. So sucht etwa der VfB Stuttgart noch einen Innenverteidiger - weil die Zukunft von Antonio Rüdiger unklar ist.










DGH
Benutzeravatar
Seggele
zeugwart hat geschrieben:ehrlich jungs, eure zickereien gehen mir wirklich auf den sack! trefft euch wie männer und haut euch solange aufs maul bis alles geregelt ist, aber verschont den rest mit dieser seit monaten andauernden waschweiberorgie.

Sorry, kapiere ich nicht.





Kvittagsälz
Benutzeravatar
Seggl
zeugwart hat geschrieben:ehrlich jungs, eure zickereien gehen mir wirklich auf den sack! trefft euch wie männer und haut euch solange aufs maul bis alles geregelt ist, aber verschont den rest mit dieser seit monaten andauernden waschweiberorgie.


Und sowas vom Admin? Könnt ihr Männer mal das Männer hochloben und Frauen niedergemache sein lassen, oder sind Frauen hier sowieso ausgeschlossen? Dumm Schenkelklopfer!





ayala
Benutzeravatar
Granadaseggl
Laut TM ist jetzt auch Florenz an Moreno interessiert. So viel spricht jetzt wohl nicht mehr für einen Wechsel zu uns.

Die größte Baustelle - das ist sie für mich auch trotz des möglichen Verbleibs von Rüdiger - bleibt also immer noch ohne Lösung, 14 Tage vor Saisonstart. Bin echt gespannt, wen Dutt jetzt noch aus dem Hut zaubern wird.