388 Beiträge



Travis Bickle
Benutzeravatar
Schoofseggl
Ich arbeite in einer Verwaltung, die früher streng getrennt nach Baden und Württemberg war und dann irgendwann auf politischen Druck hin fusionieren musste. Auch wenn es zwischenmenschlich glatt läuft, ist die alte Rivalität doch immer und überall noch zu spüren. Und die Badener fühlen sich grundsätzlich benachteiligt... 8)


Plan B
Granadaseggl
Travis Bickle hat geschrieben:Ich arbeite in einer Verwaltung, die früher streng getrennt nach Baden und Württemberg war und dann irgendwann auf politischen Druck hin fusionieren musste. Auch wenn es zwischenmenschlich glatt läuft, ist die alte Rivalität doch immer und überall noch zu spüren. Und die Badener fühlen sich grundsätzlich benachteiligt... 8)

Wenn in BaWü was fusioniert wird oder eine neue Behörde benötigt wird, wo ist der Hauptsitz?

In 80% der Fälle ist das dann Karlsruhe.

















Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Ich hänge das dann auch mal hier rein:




Regio TV hat auch was gebracht :D

Da kommen ein paar KSC-Fans zu Wort.

Bei den Kommentaren, Zitat: "Einfach nur lächerlich wir sind bei der sonnderkontrolle wegen Fahnen einfach so durchgelaufen da braucht man sich nicht wundern wenn was gezündet wird" :?



muffinho
Benutzeravatar
Granadaseggl
Bleiben nur noch die Bauern übrig... es wird einsam an der Rivalitätenfront. Hamburg zu weit entfernt, Schalke geht mir am Arsch vorbei, Kickers bald in der Kreisliga von Legat trainiert, Mannheim unter "ferner liefen", und Hoffenheim sehe ich nicht als Konkurrenten, sondern als Produkt eines Milliadärs, aus einem Turnverein mit 4 Bauern und 10 Kühen einen Traditionsfussballverein zu machen, da ist zuviel Aufmerksamkeit schon ein Fehler.

Und nun auch noch die Badenser, da könnte man fast ein Tränchen verdrücken. Waren schöne Jahre der Rivalität, kommt bald wieder... wenn Ihr allerdings in der 4. verschwindet, auch nicht schlimm :bounce: