3312 Beiträge

RedBlues
Granadaseggl
Unter Westfalen hat geschrieben:
Sunny hat geschrieben:Seitenweise in allen Gazetten bla bla wegen Reschkes Aussage ...
Unfassbar, gilt doch schon als eiserne Regel dass wenn der Manager nach dem Spiel dem Trainer nach einem unsäglich mauen Spiel eine Jobgarantie gibt, dieser dann spätestens 48h später gefeuert ist.
1000x passiert und wird noch 1000x passieren ... so what?

Mein erster Kommentar zu meiner Frau nach dem "Interview" von Reschke nach dem Spiel war: "Wenn ich morgen beim Fritzle Tag bin ist er weg, ich hoffe sie haben dann schnell den Hasenhüttl als Nachfolger ..."

Sic est ...


Seit Reschke
hat sich die Halbwertszeit,
in der man dem Trainer nach einer "Es gibt keine Trainerdiskussion"-Außerung noch das Gnadenbrot gibt,
von 2 Wochen auf
8 Stunden verkürzt.
8)


Naja. Wie oft hat diese gnadenfrist dazu geführt, dass der Trainer länger da blieb? So gut wie nie, oder?

Haber
Granadaseggl
RedBlues hat geschrieben:
Unter Westfalen hat geschrieben:
Sunny hat geschrieben:Seitenweise in allen Gazetten bla bla wegen Reschkes Aussage ...
Unfassbar, gilt doch schon als eiserne Regel dass wenn der Manager nach dem Spiel dem Trainer nach einem unsäglich mauen Spiel eine Jobgarantie gibt, dieser dann spätestens 48h später gefeuert ist.
1000x passiert und wird noch 1000x passieren ... so what?

Mein erster Kommentar zu meiner Frau nach dem "Interview" von Reschke nach dem Spiel war: "Wenn ich morgen beim Fritzle Tag bin ist er weg, ich hoffe sie haben dann schnell den Hasenhüttl als Nachfolger ..."

Sic est ...


Seit Reschke
hat sich die Halbwertszeit,
in der man dem Trainer nach einer "Es gibt keine Trainerdiskussion"-Außerung noch das Gnadenbrot gibt,
von 2 Wochen auf
8 Stunden verkürzt.
8)


Naja. Wie oft hat diese gnadenfrist dazu geführt, dass der Trainer länger da blieb? So gut wie nie, oder?


:nod:

steht Weini unter "Beobachtung"? Bekommt er von DR erste Ratschläge :?: :P
"Noi, noi. I gang alloi hoim."

tommes
Granadaseggl
Unfassbar, gilt doch schon als eiserne Regel dass wenn der Manager nach dem Spiel dem Trainer nach einem unsäglich mauen Spiel eine Jobgarantie gibt, dieser dann spätestens 48h später gefeuert ist.

Macht diese Lügen nicht besser. Ich würde mich schämen.




Southern Comfort
Benutzeravatar
Granadaseggl
Welche Motive hätte Reschke über die Ablöseangebote bei einem nicht absolvierten Transfer zu lügen?
Welche Motive hätte Zorc dem zu widersprechen? Und wer hat eigentlich beobachtet, was sich im Hintergrund abspielt? Gab es überhaupt Treffen zwischen den Beiden? Ging es dabei um Bruun Larsen? Gibt es Bruun Larsen überhaupt?

"Reschke - Dänen lügen nicht."

der neue investigative Film von Oliver Stone.


Iron
Halbdaggl
Zorc sollte sich mal Gedanken machen warum es ein Angebot für Lars Brunsen gab und er nichts davon weiß...

... und wenn das Windeleimer Muffinho erfährt, dann gibt es einen 6teiligen Forsetzungsroman mit ständigen Wiederholungen...


Southern Comfort
Benutzeravatar
Granadaseggl
de mappes hat geschrieben::lol:

hier ein Artikel von ubina...btw wenn ich den Titel lese: was macht eigentlich der Haid? Artikel hab ich von dem schon ewig nicht mehr gesehen

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.vfb-stuttgart-reizfigur-reschke.46595641-a6a1-4535-8791-6e13d9cf1432.html

Wir werden an den neuen Spielern noch viel Freude haben“, sagt der Chefeinkäufer


:shock:


tommes und Reschke sind ein und derselbe. Das Gemotze ist nur Tarnung...




Paleto Gaffeur
Halbdaggl
Na dann sind wir alle froh, einen Riesentrottel als SD zu haben, der nichtmal einen Kreisligakader zusammenstellen kann, und SuperBvB so eine intelligente lässige Supertype hat, den man als VfBler mind. so anbeten sollte wie den kriminellen Großschlächter. :lol:

....und so ein Klassemedium wie den Kicker, der uns das so toll meldet.

...tiffi einmal Moissides bitte :arr:

muffinho
Benutzeravatar
Granadaseggl
Iron hat geschrieben:... und wenn das Windeleimer Muffinho erfährt, dann gibt es einen 6teiligen Forsetzungsroman mit ständigen Wiederholungen...


Wenigstens hast Du durch das Forum davon erfahren, denn ich glaube kaum, dass arte deswegen eine breaking news mit Laufband macht, während Du "Hitlers Lieblingsmeerschweinchen" schaust....

Aber keine Angst, ich rege mich darüber nicht mehr auf, man stumpft mit der Zeit ab... wie bei Deinen Posts halt auch.

Haber
Granadaseggl
Er macht seinen Job nedschlecht. Aber seine neuen Spieler haben nicht alle eingeschlagen oder geweint. Und wo stehen wir? Im Keller mit der deepbluesigen roten Lalaterne. Gell. Er ist fei kein Wutmensch. Weiß haber alles besser. Ich liebe seine weißen Hemden. Aber die Bänker rücken ihm auf den Pelz wegen was? Ich sag mal ganz unbescheiden:

35.

und nun 2 Freispiele. Für den Neozorny.

..... wenn wenigstens das Volksfest noch wäre.


Wie lautet also das Fazit?

hat was mit dem Autobastler zutun. Menschenskind. :shock:
"Noi, noi. I gang alloi hoim."