263 Beiträge




Southern Comfort
Benutzeravatar
Granadaseggl
Der Fußball schreibt wunderbare Geschichten. Demnach müsste er also gegen Hertha das 1:0 per Flanke auflegen, die einen Abnehmer findet und das 2:0 selber schießen. Jubelpose Richtung Fankurve: Zeigefinger auf die Lippen. Wegen mir soll er auch noch das Wappen küssen, wenn es so kommt. :roll:



Tamasi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Anders als bei Badstuber gehe ich davon aus, dass Aogo gegen Hertha spielen wird. Wäre natürlich absurd, weil Badstuber in der letzten Rückrunde sogar richtig gespielt hat...

Naja, Aogo kann auch ins DM, falls wir da einen Notnagel brauchen.

Aber zwei Jahre, Leute?!!! Rogon hat's halt drauf. :roll: Mappes hat Recht, natürlich schwingt Frust mit, wenn der erste Post-Schindelmeiser-Transfer gleich so ein Kaliber ist - aber womöglich hätte JS den in der aktuellen Situation auch geholt. Nur:

Ich tippe mal, JS hätte dagegengehalten und sich nicht auf zwei Jahre eingelassen.



Nilkheimer
Granadaseggl
Beuern- UND Schlackereschterampe sein = KEIN gutes Gefühl machend
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.





Tamasi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Okay, ich versuch's nochmal:

Pro:

- hat schonmal gekickt und kann das auch, sprich: feine Pässe, spielintelligent

- kann Insua offensiv sicher besser ersetzen als Ailton in den Testspielen (Aufrücken ins Halbfeld)

- Defensiv womöglich auch berechenbarer als Ailton (im Guten wie im Schlechten) - angesichts der jungen IV ist das besser so.

- ist mE nie als Stinkstiefel aufgefallen und wird sich nach Insuas Rückkehr hinten anstellen

- Insua wird wohl lange ausfallen; Gerüchten nach 10 Wochen, sind wir realistisch: Das werden gut drei Monate und somit fast die gesamte Vorrunde.

- kann auch im DM spielen

- dürfte relativ fit sein; ich rechne zum Saisonstart mit ihm.

- War angeblich vor ein paar Wochen auch bei Hoffenheim im Gespräch. Nagelsmann - das spräche für ihn. Natürlich wäre es interessant, warum Hoffenheim abgesagt hat, aber ich hab lieber einen Spieler, bei dem Nagelsmann letztlich absagt als einen, bei dem er von vorneherein abwinkt. (Kann aber alles auch nur eine Publicity-Nummer der Berater gewesen sein.)

- Will es vielleicht nochmal allen zeigen und lässt sich von HW vielleicht gut inspirieren.

Contra:

- Könnte satt sein und muss es keinem mehr zeigen. :-)

- Sicher nicht mehr der Schnellste

- Hat lange nicht gespielt (fehlende Spielpraxis, Sicherheit, Timing...). Traue ihm aber zu, dass er das sehr schnell hinkriegt, siehe oben: Der kann kicken.

- Trotz Alter & Erfahrung: Ich glaube, ein "Führungsspieler" ist er nicht, dafür war er immer zu unauffällig.

- Teuer: War in HH und Schalke Großverdiener, dürfte ein gutes Handgeld kriegen und einiges an Gehalt binden; natürlich weniger als auf Schalke, aber seine Berater werden's schon luxuriös ausgehandelt haben, siehe auch:

- Zwei-Jahres-Vertrag anstatt bspw. "ein Jahr plus Option". Aber da kann Aogo nichts dafür, da haben sich die VfB-Verantwortlichen übern Tisch ziehen lassen.

Unterm Strich mehr Pros als Cons.

Meine Prognose: Wird ein solider Spieler. Auch mit Fehlern, aber nicht mehr als andere.

Sobald Insua fit ist, werden wir Aogo vergessen (Zwei-Jahres-Vertrag, wtf?!!!).

Edit:
Saubachl, was war beim HSV? Ich dachte, die wollten ihn halt loswerden, weil er zu viel verdient hat? Okay, und dafür hat er auf dem Platz zu wenig geboten...




Manolo
Halbdaggl
Tamasi:
Glaube kaum, dass er teuer ist. Er wird froh sein, dass er einen guten Verein gefunden hat. Vor einem Jahr wäre ein solcher spieler wohl noch zu Darmstadt, die es mit lauter 'gescheiterter" spieler es in der bundesliga ganz gut gemacht haben.
Hier könnte ihre Werbung stehen.






schwaebi
Benutzeravatar
Granadaseggl
Man kriegt halt das Gefühl nicht los, dass man selber auch auf den gekommen wäre, wenn man mal ein bisschen auf transfermarkt.de gekruschtelt hätte. Kreativ ist anders.

Aber der Kerl selber kann ja nix dafür, also schließe ich mich darkred an und wünsche frohes Gelingen.