165 Beiträge



Reichert1984
Lombaseggl
de mappes hat geschrieben:Ibisevic war zudem damals auch schon recht alt
Leistung bringt er allerdings immernoch


Heute würde ich Ibisevic auch nicht mehr haben wollen aber 2016 hätte er uns wahrscheinlich zum Klassenerhalt geschossen...
Wenn ich dir jetzt Recht gebe, liegen wir doch beide falsch!

darkred
Benutzeravatar
Halbdaggl
de mappes hat geschrieben:Bin unterwegs nach Lisboa Auswurf
Hoffe das bringt uns und dem Erich Glück :mrgreen: :vfb:

Haste noch nen super Tipp für den Trip?


Boa viagem mappes.

Lissabon bietet ja reichlich kulturelle Ziele.
Castello Sao Jorge bietet einen wunderbaren Blick auf die Stadt, eine bica (kleiner Kaffee) und ein Pastel (Vanilletörtchen flambiert) oben auf dem Elevador de Santa Justa (Baixa), ein guter Schluck Port am Torre de Belém zum Spätnachmittag...
Abends dann nen Cocktail unter der Ponte 25 de Abril, nettes Szeneviertel mit Livemucke und guten Bars/Kneipen.

Wenn's bisserl raus aus der Stadt gehen soll, empfehle ich den Zug nach Cascais (ab Bahnhof Cais de Sodre), wunderschöner Badeort vor den Pforten Lisboas. Oder mit dem Bus nach Sintra, den geschichtsträchtigen Palácio Nacional de Sintra besuchen. Pittoresker Ort, am besten unter der Woche anzuschauen. Und wenn dort, unbedingt auch zum Palácio Nacional da Pena hoch wandern. Lohnt sich...

;)

Hatte 5 Jahre lang ne Freundin die in Lissabon Portugiesisch studiert hat... somit war ich des öfteren dort. Meine liebste europ. Metropole. Mit Abstand. Divirta-se!




de mappes
Spamferkel
Hehe
Bin nicht so der Süßigkeiten-Freak...aber bin ja nicht alleine da ;)
Castello war sehr schön...nicht nur der Ausblick sondern auch Flora und Fauna drinnen gefielen mir
jetzt gehts ans Expo Gelände...

@auswurf
War nur 3 Tage vor 8 Jahren da...und damals wars eher ein Männer-Trip ;)
Don't criticize what you can't understand



Unter Westfalen
Benutzeravatar
Halbdaggl
…Wie vorgestern kommuniziert wurde, habe ich mich schon von der Mannschaft, Trainerteam und
dem Stuff verabschiedet!...

Nichtsdestotrotz wünsche ich den Jungs nur das Beste und bin davon überzeugt, dass sie den Weg auch ohne mich erfolgreich gehen werden!! …


Irgendwie süß.

Ich mag ihn. Von mir aus kann er gerne in einem Jahr mit Bundesligaerfahrung zurückkommen und der Mannschaft helfen, den Aufstieg im schwierigen zweiten Jahr zu schaffen.
Wolle, Dei Frau haod aogruafa, Du sollsch hoimkomma!!

“Tschüß, Turnbeutel. Auf Wiedersehen, Sprudelkiste. Au revoir, Beats-Kopfhörer – ach nein, ihr kommt ja mit mir mit. Leb wohl, Brezelkörble, ich werde dich vermissen. Es tut mir leid, in Düsseldorf wird es ein Toast/Schwarzbrotständer sein.”


Unter Westfalen
Benutzeravatar
Halbdaggl
Nice Weather hat geschrieben:“Tschüß, Turnbeutel. Auf Wiedersehen, Sprudelkiste. Au revoir, Beats-Kopfhörer – ach nein, ihr kommt ja mit mir mit. Leb wohl, Brezelkörble, ich werde dich vermissen. Es tut mir leid, in Düsseldorf wird es ein Toast/Schwarzbrotständer sein.”


Er soll halt nicht so oft in die Altstadt gehen, sondern am nächsten Step arbeiten.
Obwohl,
Alt darf er ja noch gar nicht trinken.
Wolle, Dei Frau haod aogruafa, Du sollsch hoimkomma!!

Aleksiander
Granadaseggl
Thommy hat stark angefangen und dann allmählich nachgelassen.
Das heisst aber nicht, dass er nicht kicken kann. Vielleicht brauchte er nur was, was der VfB nicht bieten kann?
Zuwendung, Ansprache, Vertrauen..... ich findss schade, ich fand, er war ein Guter.
Nächster Halt: Wiederaufstieg!