422 Beiträge







CoachingZone
Halbdaggl
Statt bei frostigem Winterwetter in Stuttgart kann sich Nicolas Gonzalez an milden 25 Grad erfreuen. Der Angreifer des VfB Stuttgart weilt in seiner Heimat Argentinien, um dort seine Verletzung auszukurieren [...].

Nun gab nicht das Wetter den Ausschlag für den Ort der Reha. VfB-Sportdirektor Sven Mislintat begründete die schon wegen der Corona-Reiseauflagen eher ungewöhnliche Maßnahme am Sonntag wie folgt. „Er kann einerseits seinen Heimaturlaub nachholen, der ihm auf Grund der kurzen Winterpause nicht möglich war. Und er kann die Reha im Umfeld der argentinischen Nationalmannschaft durchführen. Dort fühlt er sich sehr wohl.“ Der VfB wollte Gonzalez bei seinem Wunsch keine Steine in den Weg legen, im Gegenteil. „Wir machen aus einer schlechten Situation für alle das Beste“, so Mislintat.

Gerade für junge Spieler fernab der Heimat sei der Kontakt zur Familie wichtig. Und auch der direkte Draht zur argentinischen Albiceleste sei nicht zu vernachlässigen. Laut Mislintat steht der 22-Jährige in Buenos Aires in engem Austausch zu Verband und Trainern, was im Bundesligaalltag sonst nicht möglich sei. Der Stuttgarter Sportchef ist sich sicher: „Wir schlagen mehrere Fliegen mit einer Klappe.“


https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... b997b.html
Wenn du schnell sein willst, geh langsam.

- Chinesisches Sprichwort -


Wundermann
Benutzeravatar
Schoofseggl
Solange er nicht wie einst Ewerthonne zu uns zurückkehrt ist das OK.

Wobei, wir sind hier schnell dabei die Bauern für den Ausflug in die Wärme zu kritisieren. In einer Pandemie ist eine solche Kritik auch vollkommen gerechtfertigt.
Also sollten wir das auch bei eigenen Spielern durchaus kritisch sehen.
Endo gut, alles gut







de mappes
Benutzeravatar
Spamferkel
CoachingZone hat geschrieben:Zwar "nur" ein Muskelfaserriss, aber dennoch leider eine längere Ausfallzeit als am Samstag vermutet:

Eine eingehende Untersuchung an diesem Montag ergab, dass sich der 22-jährige Angreifer einen Muskelfaserriss an der Rückseite des Oberschenkels zugezogen hat und fünf bis sechs Wochen ausfallen wird.


Quelle: vfb.de

Gute Besserung und rasche Geneseung :!: Mach Deinem Heilfleisch alle Ehre!


Laut Bild-Bericht kommt Nico Ende der Woche zurück.
Mislintat rechnet allerdings nicht damit, dass er noch vor dem 22.3. (Länderspielpause) ins Mannschaftstraining einsteigen wird.

Also dann doch allein 6 Wochen, bis er wieder ins Training einsteigt.
Bis er dann nach der längeren Pause einsatzbereit ist, dürften es doch 8 Wochen gewesen sein.
Also leider die typische Verlängerung der prognostizierten Zeit.

Schade aber hoffen wir, dass es Nico doch schneller schafft
Don't criticize what you can't understand






Gang Cannstatt
Lombaseggl
wann kann Nicolás wieder mitspielen? Wir vermissen ihn sehr. Er ist immer fröhlich aber ob er im wirklichen Leben auch so ist? Meine EX beisst sich auf die lippen, er wäre schwerer verletzt als wir ahnen, sie beisst sich noch die Lippen wund. Ich vermisse ihn auch. Er hat für mächtig trouble gesorgt in fremden Strafräumen, superschnell, weißt du Privates über ihn? Auf instagram, ich melde mich an. Was isst er, was trinkt er, was rträgt er, wo geht er aus, was sind seine Hobbys, seine Freundein, wieviele Ex hat er? Wir könnten eine fanpage machen oder einen Stand am toom mit Devotionalien, hast du eine Idee?