397 Beiträge








Nilkheimer
Granadaseggl
*gähn*
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.


Tamasi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Russland hat Saudi-Arabien, Ägypten und Uruguay gekriegt. Leicht & machbar. Wer hätte das gedacht? :lol: :lol: :lol:

Aus Topf 4 wäre vielleicht der Iran leichter gewesen als Uruguay. Aber Saudi-Arabien gegen Iran haben sie sich wohl nicht getraut... Schade eigentlich. :twisted:

Hasenrupfer
Benutzeravatar
Granadaseggl
^ Die waren halt auch in Topf 1, wobei die Urus jetzt net so schlecht sind und Ägypten ein paar gute Spieler hat.
Zur Not regeln das dann halt die Schiris bzw die WADA...

Die deutsche Gruppe ist jetzt auch nicht schwerer als bei vergangenen Turnieren.

Nilkheimer
Granadaseggl
Wie gut, dass diese Kugeln so schön die einmal angenommene Temparatur halten. Wahrscheinlich Topprodukt eines kamtschatkaschen Hidden Champion(s).
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.



Nilkheimer
Granadaseggl
Awa, Halbfinale.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.




Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Nice Weather hat geschrieben:Und das Mutterland des industriellen Plagiarismus.

Deutschland
Mexiko
Schweden
Südkorea


Also auch wenn man Apple als kleine persönliche Ersatzreligion pflegt - das wäre dann hier dennoch China.
'Of all the gin joints in all the towns in all the world, she walks into mine.'

Tamasi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Da hilft es nun, dass Russlands Nationalteam, die Sbornaja, die leichteste WM-Gruppe ergattert hat - die deutlich leichteste. Während die anderen sieben Gruppen im Schnitt ihrer Weltranglisten-Platzierungen zwischen Faktor 17,75 und Faktor 25,75 pendeln, weist das Quartett Russland, Uruguay, Ägypten, Saudi-Arabien einen Schnitt von 45 auf. Was auch darauf zurückzuführen ist, dass der Gastgeber selbst von Qualifikationsspielen befreit war und daher keine Ranglisten-Punkte sammeln konnte. Aber eben nur zum Teil.

Spannend ist in dem Kontext womöglich dies: Bei einer Probe-Auslosung vor der Live-Zeremonie im Fernsehen, die der russische Sender Perwiy Kanal zeigte und die bald darauf per Twitter kursierte, wurden Russland die Teams Uruguay, Ägypten und Japan zugelost. Eine fast perfekte Mischung; Saudi-Arabien statt Japan erscheint indes noch günstiger.

Vielleicht findet sich ja bald ein Mathematiker, um die Wahrscheinlichkeit auszurechnen, dass drei Teams gleich zweimal hintereinander in dieselbe von acht Vierergruppen gelost werden. Nur mal so zum Spaß.

:lol:

http://www.sueddeutsche.de/sport/doping ... -1.3774601