1648 Beiträge


Manolo
Grasdaggl
Unter Westfalen hat geschrieben:Nach den gestrigen Ergebnissen, bin ich um so mehr über das Abschneiden unserer Mannschaft verärgert und vor allem enttäuscht!


Weil?
Hier könnte ihre Werbung stehen.


Manolo
Grasdaggl
Wenn die anderen es alle souverän geschafft hättrn, könnte ich eine verärgerung verstehen. So verstehe ich nur die Enttäuschung
Hier könnte ihre Werbung stehen.

de mappes
Spamferkel
Unter Westfalen hat geschrieben:Nach den gestrigen Ergebnissen, bin ich um so mehr über das Abschneiden unserer Mannschaft verärgert und vor allem enttäuscht!


Du meinst weil Freiburg im Elfmeterschießen souverän weiterkam
Oder der bvb in letzter Sekunde
Oder Hertha erdenmind in Braunschweig durch zwei Lichte Momente?

Zeigte doch eher wie schmal der grat ist zwischen Blamage und grad so hoch springen wie man muss
Don't criticize what you can't understand



Airwin
Granadaseggl
Unter Westfalen hat geschrieben:Genau das meine ich!
Erklär mir doch mal, warum diese drei Mannschaften es konnten und der VfB nicht.




das ist so wie mit denen die ihr geld in aktien oder immbilien anlegen konnten gegenüber denen die es mit der riesterrente versuchten. Glück , pech und zufall existieren nicht :P .
"wenn man nicht weiß um was es geht, kann man das kaum erkennen"


Bundes-Jogi
Benutzeravatar
Granadaseggl
Hatte ganz verdrängt, was für ein fairer und anständiger Verlierer Pee (EDIT: Pele) Wollitz ist. Es sind immer alle anderen schuld, wenn sein Team verliert. Mal ist es (meistens) der Schiri, der Cottbus systematisch verpfeift, oder grob unsportliche Gegner, oder gestern das Geld der reichen (!) Freiburger. Das 1:1 war nicht in Ordung, weil es in der ersten Minute des fünfminütigen Nachspielzeit fiel. Selbst 1-2 Minuten Nachspielzeit wäre das wohl gefallen. Gegen Wollitz sind Streich und Tuchel vorbildliche Musterknaben.

EDIT: Sollte wohl heißen, dass die Freiburger den Schiedsrichter bestochen hätten. Während des Spiels darf er ja mal Emotionen zeigen, allerdings etwas weniger, aber 15 Minuten nach dem Spiel haltlose Korruptions- und Betrugsvorwürfe ohne Beweise in den Raum zu stellen, das ist schwach und peinlich.
Zuletzt geändert von Bundes-Jogi am 21. August 2018 13:52, insgesamt 2-mal geändert.
JUHASZ! - GESUNDHEIT!



de mappes
Spamferkel
Unter Westfalen hat geschrieben:Genau das meine ich!
Erklär mir doch mal, warum diese drei Mannschaften es konnten und der VfB nicht.


Hab ich doch geschrieben
Nuancen
Kontertor ist dort nicht gefallen, effektiver
Glücklicher beim Abschluss
Spielerisch und teilweise auch defensiv war das katastrophal bei diesen teams
Don't criticize what you can't understand

de mappes
Spamferkel
Bundes-Jogi hat geschrieben:Hatte ganz verdrängt, was für ein fairer und anständiger Verlierer Pee (EDIT: Pele) Wollitz ist. Es sind immer alle anderen schuld, wenn sein Team verliert. Mal ist es (meistens) der Schiri, der Cottbus systematisch verpfeift, oder grob unsportliche Gegner, oder gestern das Geld der reichen (!) Freiburger. Das 1:1 war nicht in Ordung, weil es in der ersten Minute des fünfminütigen Nachspielzeit fiel. Selbst 1-2 Minuten Nachspielzeit wäre das wohl gefallen. Gegen Wollitz sind Streich und Tuchel vorbildliche Musterknaben.

EDIT: Sollte wohl heißen, dass die Freiburger den Schiedsrichter bestochen hätten. Während des Spiels darf er ja mal Emotionen zeigen, allerdings etwas weniger, aber 15 Minuten nach dem Spiel haltlose Korruptions- und Betrugsvorwürfe ohne Beweise in den Raum zu stellen, das ist schwach und peinlich.


Im Vergleich zu Cottbus ist Freiburg natürlich reich
Das darf aber der janmerer Streich nicht erfahren
Ist ja sein totschlagargument :shock:
Don't criticize what you can't understand






Bundes-Jogi
Benutzeravatar
Granadaseggl
Frau Wellmer sagt nach jedem gezogenen Spiel "heeeeeeeeeeeeeyyyyy" oder "suuuuuuuuuuuuper."

Paarungen 2. Runde
Hansa Rostock - 1. FC Nürnberg
SC Weiche Flensburg 08 - Werder Bremen
BSG Chemie Leipzig - SC Paderborn 07
SSV Ulm 1846 - Fortuna Düsseldorf
SV Wehen Wiesbaden - Hamburger SV
SV Rödinghausen - Bayern München
Holstein Kiel - SC Freiburg
Arminia Bielefeld - MSV Duisburg
1. FC Heidenheim - SV Sandhausen
RB Leipzig - TSG Hoffenheim
1. FC Köln - FC Schalke 04
Hannover 96 - VfL Wolfsburg
SV Darmstadt 98 - Hertha BSC
Bor. Mönchengladbach - Bayer 04 Leverkusen
FC Augsburg - 1. FSV Mainz 05
Borussia Dortmund - Union Berlien
JUHASZ! - GESUNDHEIT!

Tamakoschy
Granadaseggl
Bundes-Jogi hat geschrieben:Frau Wellmer sagt nach jedem gezogenen Spiel "heeeeeeeeeeeeeyyyyy" oder "suuuuuuuuuuuuper."



Hast Du Dir das wirklich angeschaut? Respekt. :mrgreen:


GrinsiKlinsi
Lombaseggl
Was für beschissene Paarungen!

Die Super-Dubber-Bauern dürfen mal wieder zu einem Viert/Fünftligisten und die Konkurrenz schmeisst sich schon in Runde Zwo selbst raus. :roll:

Mit Gladbach/Leverkusen, Leipzig/Hoffenheim, Hannover/Wolfsburg, Augsburg/Mainz, Köln/Schalke verabschieden sich gleich fünf Erstligisten und potenzielle Anwärter auf den Pokal. :puke:


Ich weis, dass Köln in der zweiten Liga spielt, ist aber für mich ein gefühlter Erstligist.