33 Beiträge

West Ham United F.C.

Bild

Links: David Gold, Sohn eines East End-Gangsters names Godfrey Gold, genannt Goldy, und Herr über das Ann Summers-Imperium – Beate Uhse auf Britisch.

Rechts: David Sullivan aus Essex, ehemals Pornograph – heute wird eher in Immobilien gemacht. Wenn’s wärmer ist, trägt er auch gern Samt.

Cardiff City F.C.

Bild

Vincent Tan

Änderte 2012 die Farben von Cardiff City von blau zu rot, weil rot bei ihm daheim in Malaysia Glück bringt und es halt auch sonst seine Lieblingsfarbe ist. Den walisischen Drachen fand er aber super – da hat er auch gleich das Vereinswappen geändert, von einem Bluebird zu einem Drachen.

Anfang 2015 hat seine Mutti gesagt, dass er sich einen Ruck geben und das rückgängig machen soll, wegen die Fans und so. Hat er auch gemacht – auf Mutti hört man schließlich.

Bild








Hortensie
Benutzeravatar
Seggl
darkred hat geschrieben:Rene Weller for President !


Der läuft mir ab und zu in der Mineraltherme Böblingen übern Weg. Ich könnt ja Vorverhandlungen mit ihm aufnehmen, wenn er das näggschde Mal in der Sauna neben mir hockt :mrgreen:


Breschdleng, was ist denn das Aufgabengebiet eines "Alarmers"? Gibt der Kunden, die sich unbotmässig verhalten, eins auf die Kauleiste?
"Toren bereisen in fremden Ländern die Museen, Weise gehen in die Tavernen."
(Erich Kästner)



Hortensie
Benutzeravatar
Seggl
Breschdleng hat geschrieben:...war wohl nicht immer einfache "Kundschaft".


Ich habe letztes Jahr Sabine Constabel (ist oder war bei der Stadt Stuttgart beim Sozialdienst für Prostituierte angestellt und ist Leiterin des Cafe La Strada ) kennengelernt. Wenn ich nicht wenige Wochen vorher ein Interview mit ihr in der Stuttgarter Zeitung gelesen hätte, hätte ich gar nicht gewusst, wer das ist und hätte sie auch nicht angesprochen. Es ergab sich ein sehr interessantes (und komplett desillusionierendes) Gespräch. Sie ist seit über 20 Jahren in dieser trostlosen Thematik drin und konnte fundiert über alle Aspekte, natürlich auch über die Kundschaft, berichten. Da kommt einem ziemlich schnell die Galle hoch :puke:

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhal ... aba8b.html

Ist aber hier wohl nicht die passende Location für 'ne Diskussion darüber. Und kostet wahrscheinlich auch noch mehr Nerven als unsere Edathy-Diskussion im vorigen Forum. :roll:
"Toren bereisen in fremden Ländern die Museen, Weise gehen in die Tavernen."
(Erich Kästner)


Sloggi
Benutzeravatar
Lombaseggl
Die gezeigten Figuren hätten den VfB auch nicht tiefer in die Scheiße geführt, wie unsere schwäbischen Muschterunternehmer.

Ich würde mir gerade so einen Malaysia-Spinner mal wünschen vom VfB, um die ganzen Kärchers und Würths wegzufegen, die meinen für Zweimarkfuffzig groß bestimmen zu können. Dafür darf der VfB auch ne zeitlang gerne ganz in Rot auflaufen.
Tayfuns traumhafter Catenaccio. Der Anti-Zorniger. Und das ist gut so!


Sloggi
Benutzeravatar
Lombaseggl
publicenemy hat geschrieben:...aber furchtlos und treu müsste so ein Spinner schon sein. Ob Malaysia da passt?


Wer die Hose so weit oben hat und so mit so viel Zaster so ne miese Brille trägt, der ist absolut furchtlos und zumindest sich selbst 100 % treu.
Tayfuns traumhafter Catenaccio. Der Anti-Zorniger. Und das ist gut so!


Leeds United F.C.

Bild

Massimo Cellino

Hält 75% an Leeds Utd, ist aber zur Zeit als Geschäftsführer mal wieder gesperrt, weil er Einfuhrzölle vergessen hat. Oder Steuern, oder wer weiß was – blickt kaum einer mehr durch. Einen Tag bevor die Sperre in Kraft trat, hat er noch schnell Uwe Rösler gefeuert. War zuvor 22 Jahre lang der Eigner von Cagliari Calcio – Bilanz: 36 Trainer.



Blackpool F. C.

Bild

Owen Oyston

1996 wegen Vergewaltigung einer 16-Jährigen verurteilt und dreieinhalb Jahre im Knast verbracht. Die Premier League forderte ihn 2010 dazu auf, seine Anteile zu verkaufen, was er aber nicht tat.

2017 dazu verurteilt, einen Minderheitseigner von Blackpool auszuzahlen, weil Oyston sich am Verein in Höhe von etwa 27 Mio Pfund bereichert hatte.


Cleansman
Benutzeravatar
Granadaseggl
Also, zurück zum Thema. Gesucht wird ein König des Rotlichtmilieus, der den VfB anstelle von Wixie Dixie (eigentlich wäre das ein sehr passender Name, aber das nur so am Rande) führt. Gibt es in Stuttgart nicht einen Edelpuff? Müsste man Großkreutz fragen, der wüsste da sicher jemandem, er hat da ja einschlägige Erfahrungen gemacht letztes Jahr.

Zur Not ginge auch Degerloch.
https://www.tag24.de/nachrichten/stuttg ... zei-346583

Wem gehören denn diese Läden?
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... 7d610.html

Michaela Schaffrath war ja nicht in dem Gewerbe, die hat ja Pornos gedreht früher, und das hat ihr immerhin eine Einladung von Staudt für ein CL-Heimspiel eingebracht... Ob der gute Erwin wusste, wer da neben ihm saß?