1528 Beiträge

Bundes-Jogi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Thane of Cawdor hat geschrieben:Æthelstan (altenglisch: Æþelstān) (* etwa 894; † 27. Oktober 939 in Gloucester) war von 924 bis 927 König von Wessex und König der Engländer von 927 bis 939. Er war der älteste Sohn und Nachfolger König Eduards des Älteren.

Zwar wird traditionell der Wessex-König Egbert als erster in den Königslisten Englands geführt, jedoch erst ab der Herrschaftszeit von König Æthelstan kann man vom Königreich England sprechen.

(Holinshed, Raphael. Holinshed's Chronicles England, Scotland, and Ireland. Ed. Vernon F. Snow. New York: AMS, 1965.)


Bild
"We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars."


Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
muffinho hat geschrieben:Tipp für die nächste Trainerentlassung:

Schlommers

(um 11:07)

Wurde gerade freigestellt, laut Kickermeldung von 12:19.

:shock:
"They may be drinkers, Robin, but they are also human beings."

(Batman)

de mappes
Spamferkel
ach schommers...dachte schon :lol:

das wundert mich; dachte da hätte lautern nen guten griff gemacht.

Ein jahr da, jetzt nach zwei Niederlagen entlassen...auch krass, aber halt auch chaos-club
dachte sie hätten einen guten deal gemacht mit dem trainer schommers.

Offenbar war trares, ehemals mannheim (gute arbeit dort; fast durchmarschiert) eh schon auf der Liste bzw. ein Wunschkandidat
Don't criticize what you can't understand




Tamasi
Benutzeravatar
Grasdaggl
Laut kicker ist fehlende Fitness der entscheidendere Grund. Die Lauftests sind halt nicht ohne und natürlich kann es da keinen Geschlechterbonus geben.

Ich finde es schade, dass sie aufhört. Sie war genau so gut oder schlecht wie andere und wenn man ihr wegen neulich im Keller einen VfB-Brass unterstellen will, sollte man sich mal an das Plakat erinnern, mit dem sie hier mal im Stadion begrüßt wurde. Irgendso ein Tittenspruch. Von. Daher.

Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Steinhaus ist/war eine wirklich gute Schiedsrichterin. Keine Ahnung, ob es da eine Form von Weiberbonus gibt, weil sich die Buben ein wenig mehr benommen haben. Aber ihre Leistung legt nahe, dass wir durchaus mehr Schiedsrichterinnen brauchen können.

Aber Webb? Echt jetzt?
"They may be drinkers, Robin, but they are also human beings."

(Batman)


Bundes-Jogi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Tifferette hat geschrieben:Steinhaus ist/war eine wirklich gute Schiedsrichterin. Keine Ahnung, ob es da eine Form von Weiberbonus gibt, weil sich die Buben ein wenig mehr benommen haben. Aber ihre Leistung legt nahe, dass wir durchaus mehr Schiedsrichterinnen brauchen können.

Aber Webb? Echt jetzt?


Das mit Webb war eigentlich schon länger bekannt. Ja, war eine gute Schiedsrihcterin, und vielleicht ist es wirklich so, dass die SpielER sich doch etwas besser benommen haben, als sie es gegenüber den männlichen Kollegen getan hätten/tun.
"We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars."


de mappes
Spamferkel
Tamasi hat geschrieben:Laut kicker ist fehlende Fitness der entscheidendere Grund. Die Lauftests sind halt nicht ohne und natürlich kann es da keinen Geschlechterbonus geben.

Ich finde es schade, dass sie aufhört. Sie war genau so gut oder schlecht wie andere und wenn man ihr wegen neulich im Keller einen VfB-Brass unterstellen will, sollte man sich mal an das Plakat erinnern, mit dem sie hier mal im Stadion begrüßt wurde. Irgendso ein Tittenspruch. Von. Daher.


Ob Fitness oder Liebe...beides wäre nachvollziehbar

Deine untere Erklärung jedoch...das würde ja bedeuten, dass solche Fan-Sprüche oder Reaktionen einen Einfluss hätten auf das Gepfeife...das wäre skandalös

Ansonsten hatte sie wie andere auch schon gute und schlechte Spiele.
Trotz der beiden Blackouts vor 1,5 Wochen und es gab auch noch andere fragwürdige Spiele bei uns unter ihrer Leitung, fand ich, dass sie zu den besseren gehörte.
Deswegen finde ich es schade, aber ist ihre Entscheidung
Don't criticize what you can't understand

de mappes
Spamferkel
Tifferette hat geschrieben:Steinhaus ist/war eine wirklich gute Schiedsrichterin. Keine Ahnung, ob es da eine Form von Weiberbonus gibt, weil sich die Buben ein wenig mehr benommen haben. Aber ihre Leistung legt nahe, dass wir durchaus mehr Schiedsrichterinnen brauchen können.

Aber Webb? Echt jetzt?


Hast du das mit Webb nicht gewusst? war überrascht, dass sie immernoch zusammen sind.
Ansonsten sehe ich das wie du: Glaube die Jungs haben da ein wenig mehr Respekt
Don't criticize what you can't understand


Tamasi
Benutzeravatar
Grasdaggl
Nochmal zu Steinhaus:
Der oben verlinkte Artikel ist (auch) ein beschämendes Protokoll darüber, wie sich der DFB über Jahre geziert hat, Steinhaus - eine Frau! - in die erste Liga zu befördern.

Es wird aber auch die Einschätzung der Kommission wiedergegeben: Steinhaus, „die so herausragend Spiel und Spieler lenkt. Aber die in ihrer Entscheidungsqualität nur guter Durchschnitt ist.“

Wie gesagt, von 2017. Sicher hat sich Steinhaus in ihrer „Entscheidungsqualität“ verbessert, durch Erfahrung etc. Aber schon ärgerlich, dass sie nun nicht mehr - ihren Stärken gemäß - auf dem Feld steht, sondern... als VAR qualitativ hochwertige Entscheidungen treffen muss.


Bundes-Jogi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Tamasi hat geschrieben:Nochmal zu Steinhaus:
Der oben verlinkte Artikel ist (auch) ein beschämendes Protokoll darüber, wie sich der DFB über Jahre geziert hat, Steinhaus - eine Frau! - in die erste Liga zu befördern.

Es wird aber auch die Einschätzung der Kommission wiedergegeben: Steinhaus, „die so herausragend Spiel und Spieler lenkt. Aber die in ihrer Entscheidungsqualität nur guter Durchschnitt ist.“

Wie gesagt, von 2017. Sicher hat sich Steinhaus in ihrer „Entscheidungsqualität“ verbessert, durch Erfahrung etc. Aber schon ärgerlich, dass sie nun nicht mehr - ihren Stärken gemäß - auf dem Feld steht, sondern... als VAR qualitativ hochwertige Entscheidungen treffen muss.


Das lag wohl an Fandel und Krug (die hinterfotzigen Kungler, die waren als Schiris schon arrogante und selbstherrliche Arschlöcher), die sie nicht in der 1. Liga haben wollten. Kaum waren die beiden weg, wurde sie befördert. Den Rafati haben die beiden ja auch "auf dem Gewissen". Und den Zwayer zur künftigen Nummer 1 hochgepusht.
"We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars."

Tamasi
Benutzeravatar
Grasdaggl
Hasenrupfer hat geschrieben:https://twitter.com/RexChapman/status/1313612928067809287

Ah ja, morgen wieder :evil: -Öffi-Streik, Kind muss mit dem Rad durch die halbe Stadt und das Cello muss auch mit. Aber das Video motiviert!




Hasenrupfer
Benutzeravatar
Halbdaggl
Tamasi hat geschrieben:
Hasenrupfer hat geschrieben:https://twitter.com/RexChapman/status/1313612928067809287

Ah ja, morgen wieder :evil: -Öffi-Streik, Kind muss mit dem Rad durch die halbe Stadt und das Cello muss auch mit. Aber das Video motiviert!


Ach komm, Berlin ist doch sauflach und Favelas gibt's au keine.