1899 Beiträge

Plan B
Granadaseggl
RedBlues hat geschrieben:Ramos kann nur zu den Bauern wechseln, bei uns würde der in einem halben Jahr den Rekord für rote Karten in einer Karriere aufstellen.

Eben nicht. Bei den Bauern könnte er ungestraft so weitermachen, wie er es bei Real macht. Wenn er zu uns kommen würde, dann hättest Du allerdings recht.

RedBlues
Granadaseggl
Plan B hat geschrieben:
RedBlues hat geschrieben:Ramos kann nur zu den Bauern wechseln, bei uns würde der in einem halben Jahr den Rekord für rote Karten in einer Karriere aufstellen.

Eben nicht. Bei den Bauern könnte er ungestraft so weitermachen, wie er es bei Real macht. Wenn er zu uns kommen würde, dann hättest Du allerdings recht.


Das meinte ich eigentlich genau so!!!


fkAS
Benutzeravatar
Granadaseggl
Ramos ist tatsächlich ein Drecksack. Guter Fußballer, aber ein Unsympath schlechthin aufm Platz.
Juve war in HZ1 nicht effektiv genug. Nach dem abgefälschten Ding zum 2:1 kam nix mehr.



CoachingZone
Granadaseggl
darkred hat geschrieben:Für mich unverständlich, wie man in Halbzeit zwei so einbrechen kann...


Alter der Spieler? (Durchschnittsalter der Juve-Mannschaft 29,xx Jahre - gut da wiegt der Gigi alleine zwei Youngsters auf, aber dennoch...)



Franky3103
Granadaseggl
darkred hat geschrieben:Für mich unverständlich, wie man in Halbzeit zwei so einbrechen kann...


Nach dem depperten 2:1 war das wohl ein extremer Schock... Damit hatte Madrid die Juve erledigt..
Ich halte Frauen für intelligent. Und wir schaffen das auch noch, diejenigen die wir bis jetzt nicht für intelligent halten mit viel Arbeit zumindest intelligenter zu machen, als sie jetzt sind. (For my Darling Muffinho)


darkred
Benutzeravatar
Granadaseggl
CoachingZone hat geschrieben:
darkred hat geschrieben:Für mich unverständlich, wie man in Halbzeit zwei so einbrechen kann...


Alter der Spieler? (Durchschnittsalter der Juve-Mannschaft 29,xx Jahre - gut da wiegt der Gigi alleine zwei Youngsters auf, aber dennoch...)


Na ja. Stimmt schon, aber in einem CL Finale kann ich das als Erklärung nur bedingt gelten lassen. Da hau ich doch raus was drin ist. Und da kann der Unterschied dann für mein Gusto nicht so eklatant dtl. ausfallen.
Denke auch eher dass die psychologische Komponente nach dem 2:1 ausschlaggebend war... aber irgendwie ungewöhnlich für Juve. Hatte sowas von Angst vor der eigenen Courage...

tommes
Lombaseggl
Man kann das Tempo, das Juve in der 1. HZ gegangen ist, nicht 90 Minuten gehen. Unmöglich.
Sie haben wesentlich mehr investiert, als Madrid.
In der 1. HZ war es eines der besten, wenn nicht das beste Fußballspiel, das ich je gesehen habe.

CoachingZone
Granadaseggl
tommes hat geschrieben:In der 1. HZ war es eines der besten, wenn nicht das beste Fußballspiel, das ich je gesehen habe.


Von der taktischen Ausrichtung und Umsetzung (z.B. wie Juve Toni Kroos aus dem Spiel genommen hat) und der Bespielung des Raums absolut. Allerdings hat mir bei Juve die Passgenauigkeit schon recht oft gefehlt, um von einem der besten Fußballspiele zu sprechen. Das 1:0 für Real entstand ja genau aus so einem eigentlich unnötigen Ballverlust.








de mappes
Spamferkel
Interessante Passage aus TM.de von einem User geschrieben zum bevorstehenden Wechsel Konrad Laimers von Red Bull zu Red Bull

Natürlich ändert die Entscheidung des Control Body nichts an der Wirksamkeit des Transfers. Jedoch können zu viele Transfers zwischen Salzburg und Leipzig Einfluss auf die Lizenzerteiung haben, weil in diesem Zusammenhang eben die Unabhängigkeit der beiden Vereine geprüft wird. Zu viele Transfers könnten möglicherweise gegen diese Unabhängigkeit sprechen. Deswegen wollten RBL, RBS und Laimer eben die (rechtskräftige) Lizenzerteilung abwarten, bis der Transfer offiziell gemacht wird. Das ist so mit zahlreichen Links belegt und auf den vorstehenden Seiten auch nachzuvollziehen.


wie vermutet wird hier ganz ohne große verschleierung weiterhin kooperiert im sinne von red bull, obgleich die doch nur der sponsor von salzburg sind :lol:
Toll wäre es, wenn beide in eine Gruppe gezogen werden, sofern sich salzburg überhaupt qualifiziert :lol: