1747 Beiträge



Iron
Granadaseggl
Also der Vidal wird von dem Spanier getroffen. Vidal sperrt den Ball und wird getroffen. Der Spanier war einfach zu spät dran. Ein Foul bzw. gelbe Karte für Vidal zu geben war ein Witz.

Hasenrupfer
Benutzeravatar
Granadaseggl
de mappes hat geschrieben:haste noch ein gif ums zu untermalen oder kommt das erst nach 0:00 Uhr?!


Jetzt sei doch net so, Kerle, ein unbewegtes Bildle extra für dich! Will dich ja nicht in Unkosten stürzen.

muffinho
Benutzeravatar
Granadaseggl
Über was wird hier eigentlich diskutiert? Tommes mag ja manchmal echt eine Nervbacke sein, aber hier hat er zu 100% Recht und dies mit dem Video und der Zeitlupeneinstellung mehr als deutlich belegt. Klares Foul, ganz klar den Fuss getroffen, erst danach den Ball, ganz klare Gelbe. Natürlich will das nicht jeder Bauernfan realisieren, aber irgendwann ist doch auch mal Schluß mit der Vereinsbrille.

muffinho hat geschrieben:Über was wird hier eigentlich diskutiert?


Na über die verschiedenen Einschätzungen der Leute. Übrigens, was soll jetzt der TV-Beweis bringen, vor allem in Hinblick auf mehr Respekt für die Schiris, wenn sich selbst mit Superzeitlupen aus 25 verschiedenen Einstellungen keine Einigung erzielen lässt?


muffinho hat geschrieben:Klares Foul


Ja


muffinho hat geschrieben:ganz klar den Fuss getroffen, erst danach den Ball


Spielt nicht immer eine Rolle, vor allem nicht bei Gelb-Entscheidungen.


muffinho hat geschrieben:ganz klare Gelbe


Eher keine Gelbe, und schon gar nicht eine ganz klare. Freistoß und gut ist.

muffinho
Benutzeravatar
Granadaseggl
@Nice:

Wer so reinrutscht, und das mit einer Historie an Fouls, die eigentlich schon lange für 2 Platzverweise gereicht hätte, bekommt hier einfach die Gelbe.

Aber der TV Beweis darf bei sowas keine Rolle spielen, sonst kannst Du ein Spiel vergessen. Torentscheidungen, rote Karten oder Elfmeter, aber wegen einer gelben (selbst wenn die zu Gelb-Rot führt), wenn das mal anfängt hast Du nur noch Unterbrechungen, Diskussionen und keinen Spielfluss mehr.... und wir nichts zu motzen!


muffinho
Benutzeravatar
Granadaseggl
Oje, wenn King Iron I. mich tadelt, dann schleiche ich schnell wieder unter meinen Stein :oops:
Und wenn Du den News Ticker von Mappes aufmerksam lesen würdest, dann wüsstest Du dass ich meine Infos bzw. Wissen aus dem Videotext beziehe, also nix mit Ball treten.

Unabhängig davon, Fussball ist ein Kontaktsport, ich habe nichts gegen Körperkontakt, einen kleinen Rempler, die Zuhilfenahme der Arme, solange nicht gezogen oder umklammert wird, auch ein geschmeidiges Tackling ist ok... wer aber so reinrauscht wie Vidal, der nimmt eine Verletzung des Gegners in Kauf, wenn er etwas falsches trifft, daher sollte er schon den Ball treffen. Das hat er nicht, somit für mich eine Gelbe.



de mappes
Spamferkel
Iron hat geschrieben:muffinho hat wohl nie gegen den Ball getreten... und komm mir nicht mit Amateurfußball


muffinho hat geschrieben:Oje, wenn King Iron I. mich tadelt, dann schleiche ich schnell wieder unter meinen Stein :oops:
Und wenn Du den News Ticker von Mappes aufmerksam lesen würdest, dann wüsstest Du dass ich meine Infos bzw. Wissen aus dem Videotext beziehe, also nix mit Ball treten.


Also worüber diskutieren wir denn dann überhaupt?

Nice sagt es ja auch...solche Berührungen kommen im kamof um den ball vor...gelb-rot war bei der szene falsch

Manolo
Halbdaggl
Na über die verschiedenen Einschätzungen der Leute. Übrigens, was soll jetzt der TV-Beweis bringen, vor allem in Hinblick auf mehr Respekt für die Schiris, wenn sich selbst mit Superzeitlupen aus 25 verschiedenen Einstellungen keine Einigung erzielen lässt?


1. Es ist kein TV-Beweis. Dieser war ja immer dann im Gespräch, wenn ein Schiri etwas nicht gesehen/geahndet hat. In den wenigsten Fällen gab es durch den aber dann doch noch Strafen.
2. Die meisten Fragen lassen sich ja anhand von Zeitlupen, die dann kein regelunkundiger Fandödel, sondern eine Schri schaut, eindeutig klären. Die wenigen, die sich auch mit diesen nicht klären lassen, sind dann so komplex, dass ein Vereinsfuzzi/Spieler/Fan schon ziemlich Chuzpe haben muss, wenn er dann noch von eindeutigen Fehlentscheidungen spricht.
3. Zur konkreten Situation: Wenn ein gelb-vorbelasteter Spieler so reingeht, muss er damit rechnen, dass er fliegt. Erst recht, wenn es nicht gerade das zweite Foul ist, das der Spieler begeht. Oft genug werden solche extrem gefährdeten Spieler daher ja auch ausgewechselt. Carlos hat es nicht getan und sich damit eben verzockt.
Hier könnte ihre Werbung stehen.


Iron
Granadaseggl
de mappes hat geschrieben:
muffinho hat geschrieben:wer aber so reinrauscht wie Vidal, der nimmt eine Verletzung des Gegners in Kauf, wenn er etwas falsches trifft.


Jessas :roll:


Hätte der Spieler von Madrid etwas langsamer gemacht, hätte es keine Berührung gegeben... :mrgreen:

muffinho
Benutzeravatar
Granadaseggl
Passt schon @Iron, auch wenn Du ein übler Provokationsbot bist, so bist Du im Gegensatz zum Saarland-Bäuerle wenigstens VfB Fan (oder zumindest bist Du so programmiert worden), daher verzeihe ich Dir Deine flapsigen Aussagen.


de mappes
Spamferkel
muffinho hat geschrieben:Passt schon @Iron, auch wenn Du ein übler Provokationsbot bist, so bist Du im Gegensatz zum Saarland-Bäuerle wenigstens VfB Fan (oder zumindest bist Du so programmiert worden), daher verzeihe ich Dir Deine flapsigen Aussagen.


bei allem sinnlosen gelaber deinerseits, welches zu 50% mappes-bezug hat, könntest es wenigstens unterlassen, mir in abrede zu stellen, vfb fan zu sein.
das bin ich nämlich durch und durch...sogar im gegensatz zu dir mit emotionen verbunden