6852 Beiträge


de mappes
Spamferkel
Wundert mich, dass er sich das antut
Dürfte aber reichen für den Klassenerhalt
Hätte denke ich aber jeder Trainer schaffen können...geht in erster Linie um den effekt
Don't criticize what you can't understand



Im Kicker steht, dass…

Bild

…Thomas Doll 2003 Lehrgangsbester war.


Ich glaube die haben den Lehrgang seither verändert und die Anforderungen erhöht, aber trotzdem braucht mir damit keiner mehr kommen. Wobei das natürlich nix über die Fähigkeiten der Teilnehmer aussagt, die können trotzdem klasse sein.

Ich glaube auch, dass Tedesco trotz seines Scheiterns richtig viel kann. Eins ist halt schwierig für junge Trainer: man kann einen Mangel an Erfahrung in fast allen Bereichen mit Fleiß und Grips wettmachen, aber man muss ein Weilchen mit so einem Sack voll Multimillionären zusammenarbeiten, um zu lernen, wie man die anfasst. Die Erfahrung hat ihm wohl gefehlt.

Haber
Granadaseggl
Ich glaube auch, dass Tedesco trotz seines Scheiterns richtig viel kann


glaub ich auch, er isch a gscheits Birschle. Und ich glaube auch an die Macht der Theorie von Ausbildungen und der Praxis.


man kann einen Mangel an Erfahrung in fast allen Bereichen mit Fleiß und Grips wettmachen, aber man muss ein Weilchen mit so einem Sack voll Multimillionären zusammenarbeiten, um zu lernen, wie man die anfasst.


ich bin total deiner Meinung, deshalb sympathisiere ich ja immer mit den alten Füchsen. Alt - damit meine ich Ü 50, so ungefähr.

:idea: kann auch Ü 45 sein, so wie damals halt Felix gell.



Oder ich sage immer: Autorität - nicht kraft Amtes sondern was er drauf hat und die Spieler von vornherein haben: Respekt. Ich glaub auch dass so ein Typ wie Stevens sich nix bieten lässt von diesen Lausbuben allerseits, mama mia wie die ticken ... denen gehört der Arsch versohlt ;)
"Noi, noi. I gang alloi hoim."

jagdhuette
Granadaseggl
Dem Doll trau ich zu, dass er so wahnsinnig (mit Nachhilfelehrer) gebüffelt hat, dass er unbedingt der beste wurde.
Aber das kann nicht drüber wegtäuschen, dass ihn seine Zeit als Trainer zu einem immer größeren Knallkopf werden hat lassen.

witzfeld
Lombaseggl
Lehrgangsbester beim DFB ist in etwas so, wie wenn ein Lyriker nen Nobelpreis fir Psisik bekommt, oder so
Ich wette: Für Tedesco reicht es zur Landesliga, mehr nicht.


Bundes-Jogi
Benutzeravatar
Granadaseggl
Nice Weather hat geschrieben:
witzfeld hat geschrieben:Ich wette: Für Tedesco reicht es zur Landesliga, mehr nicht.


Also VfB, früher oder später.


Da müsste der VfB aber bald aufsteigen.
JUHASZ! - GESUNDHEIT!

Aleksiander
Granadaseggl
de mappes hat geschrieben:Wundert mich, dass er sich das antut
Dürfte aber reichen für den Klassenerhalt
Hätte denke ich aber jeder Trainer schaffen können...geht in erster Linie um den effekt


Ich hoffe, die Schalke Truppe ist so kaputt, dass er zu spät kommt.
Mal schaun, vielleicht entscheidet sich alles erst am letzten Tag in der 92. Minute.
Relegation würd ich Huub natürlich gönnen, da gibts ja auch was zu gewinnen.
Ob wir die Relegation noch schaffen? Wer weiss das schon?



Auswurf
Benutzeravatar
Halbdaggl
publicenemy hat geschrieben:Irgendjemand aus dem Forum wollte Huub doch ein Denkmal bauen. Was ist denn aus dem Projekt geworden?


das war ich und hab jämmerlich versagt!

Es schwob in 2 ausführungen und vor meinem geistigen auge :oops:

war ne geile zeit - der nichtabstieg

sinnbildlich der anschiss und die affenbande

de mappes
Spamferkel
Auswurf hat geschrieben:
publicenemy hat geschrieben:Irgendjemand aus dem Forum wollte Huub doch ein Denkmal bauen. Was ist denn aus dem Projekt geworden?


das war ich und hab jämmerlich versagt!

Es schwob in 2 ausführungen und vor meinem geistigen auge :oops:

war ne geile zeit - der nichtabstieg

sinnbildlich der anschiss und die affenbande


allerdings
das hoch-gefühl nach Paderborn hielt fast länger an als das meistergrinsen...richtig toll und man blickte in eine rosige Zukunft mit dieser offensive Kostic, ginczek, ibisevic, didavi, harnik, maxim, Werner
es folgte der abstieg
Don't criticize what you can't understand

Haber
Granadaseggl
mit dieser offensive Kostic, ginczek, ibisevic, didavi, harnik, maxim, Werner
es folgte der abstieg


hat wieder deutlich gezeigt dass es weniger die spieler sind als die atmo die am wasen herrscht, wer da alles herumspringt und das große sagen hat, all die hobbytrainer und mitschwätzer und reinpfuscher
"Noi, noi. I gang alloi hoim."

de mappes
Spamferkel
möglich
wobei es damals Trainer zorniger war, der anschließend in Dänemark erfolg hatte
dann Dutt, den ich nicht als katastrophale Personalie ansehe
und wahler, der immer nett war

vermutlich ist es ein zusammenspiel aller aktuere und das dazu entstehende negativklima nach Misserfolg
hätte man die ersten spiele durch bessere chancenverwertung wenigstens teilweise gepunktet wäre es vielleicht anders gekommen...wer weiß
Don't criticize what you can't understand

Haber
Granadaseggl
de mappes hat geschrieben:möglich
wobei es damals Trainer zorniger war, der anschließend in Dänemark erfolg hatte
dann Dutt, den ich nicht als katastrophale Personalie ansehe
und wahler, der immer nett war

vermutlich ist es ein zusammenspiel aller akteure und das dazu entstehende negativklima nach Misserfolg
hätte man die ersten spiele durch bessere chancenverwertung wenigstens teilweise gepunktet wäre es vielleicht anders gekommen...wer weiß


eigentlich sollten die fußballer zusammen spielen ;) aber ich bleibe bei meiner auffassung, dass das umfeld innerhalb des vereins und seiner investoren/sponsoren zu großkopfet isch, das Anspruchsdenken zu hoch. Dass Gott und die Welt da mitschwätzen will. Du weißt wen ich meine, habs ja jetzt schon zig mal aufgezählt.

Was glaubsch du wieviele da lauern um unsrem Dandy eins auszuwischen, frag ned wen ich meine ...
"Noi, noi. I gang alloi hoim."

Airwin
Granadaseggl
ich schreibs ja ungern aber der bobic hat in frankfurt eine richtig geile truppe zusammengestellt und auch beim trainer ein glückliches händchen. Auch der rode ( "aussortiert") funktioniert sofort, der kostic ist die granate die er bei uns nur selten war.... . Zum kotzen :D .
"Wir sind Klimaner. Wir essen nichts Warmes."

de mappes
Spamferkel
Bobic ist dafür auch ein gutes Beispiel, absolut
Viele andere auch
@haber
Kann sein dass es an den von dir benannten auch liegt...dort sind die Namen dann auch austauschbar

Irgendwann läuft jedenfalls suboptimal
Don't criticize what you can't understand

Haber
Granadaseggl
de mappes hat geschrieben:Bobic ist dafür auch ein gutes Beispiel, absolut
Viele andere auch
@haber
Kann sein dass es an den von dir benannten auch liegt...dort sind die Namen dann auch austauschbar

Irgendwann läuft jedenfalls suboptimal


ja, weil es doch das gesamtklima isch, die atmo, das zieht sich durch wie ein roter faden. es gab ja phasen in denen es gut lief aber trotzdem hat der verein innen gebrodelt, neid, eifersucht, ansprüche, besserwissereien, machtgehabe bis hin zu machtkämpfen ... das ist urschwäbisch und sicherlich auch in anderen vereien oft sichtbar aber beim vfb ganz besonders: das himmelhochjauchzende und bis zum tode betrübte, dieser dualismus prägt uns hier ganz besonders. das ist relaiv normal unter uns schwaben, man sollte es nur reflektieren. armin veh hat das zB erkannt und benannt und dann verzichtet. ich kann das mit noch viel mehr namen und fakten und aussagen begründen aber das kostet!
"Noi, noi. I gang alloi hoim."




Plan B
Granadaseggl
Sag mal, warst Du im Humorkurs?
In letzter Zeit hat sich Dein Humorniveau meistensmanchmal wie hier deutlich verbessert.

Du darfst das ruhig als Kompliment auffassen, ich bin vom Fach. :arr:
Meine Muttersprachen sind Ironisch, Sarkastisch und Zynisch.