2255 Beiträge


Mauldäschle
Seggl
Kriminell und Kommerziell schließen sich gegenseitig aber nicht aus, oder?

Unterschied vielleicht: Uli

Der war und ist sowohl als auch........

........Präsident UND kommerziell UND kriminell.....

Habe fertig......





de mappes
Spamferkel
Mauldäschle hat geschrieben:
Iron hat geschrieben:Den Leipzigern ist heute mal so richtig gezeigt worden, wo sie eigentlich hingehören.


Auf Platz 2
Ist doch ok.
Reicht für CL

Was wollen die mehr?

Absolut geile Hinrunde für Leipzig.
Wer hätte das gedacht?

Während der VfB bei Würzburg abkackt und sich vorführen lässt, mischt
Leipzig in Liga 1 richtig gut mit.

Apropos Iron: Wo gehört Leipzig deiner Meinung nach hin?

Alles klar, da, wo du sie dir hin wünscht, werden sie niemals hinkommen!


gut bayern ist nicht würzburg, aber leipzig ist auch doppelt so teuer besetzt als der vfb...aaaaber so vorgeführt wie leipzig heute wurde...hatte selbst der vfb nicht zu ertragen.
hätte bayern 100% weiter gas gegeben und robben drin gelassen, hätten die das heute knapp zweistellig gestalten können

de mappes
Spamferkel
Mauldäschle hat geschrieben:Leverkusen, Schalke, Wolfsburg, Gladbach, mit Abstrichen Dortmund.
Ja, wo sind sie denn?
Der Beste von den genannten ist trotz Niederlage von Leipzig in München
satte 9 PUNKTE hinter den Sachsen.
Ich finde das so was von GEIL.

Lang lebe RasenBall, Leipzig ist überall!!!!


bist du jetzt echt mehr leipzig-denn vfb fan?
weil dann hast du in einem vfb forum MEINER MEINUNG NACH nichts verloren

de mappes
Spamferkel
Plan B hat geschrieben:Wo bleibt unser Bayernfan? Ich warte noch auf Stellungnahme, dass der Schiri falsche gepfiffen hat.


wo genau?
vielleicht als er forsberg für seine versuchte körperverletzung zuerst nur gelb geben wollte? :lol:
das hat sogar zorniger betont wie schlecht das war bzw. gewesen wäre...zwayer gehört ja immer wieder zu den besseren schiris...meiner meinung nach auch...ABER: er hat immer solche klopper drin...vor 1,5 jahren hat er damit mal hannover gerettet und freiburg musste absteigen...bis heute mysteriös auch diese Geschichte mit dem Wettskandal...da wurde er frei gesprochen aber durfte ne zeitlang nicht pfeifen? Habs so im gedächtnis, aber google selbstverständlich sofort nach

edit: kein freispruch, sondern berechtigte sperre weil er wohl ein wenig mitgemacht hat und die betrugsfälle erst nicht meldete

Mauldäschle
Seggl
de mappes hat geschrieben:
Mauldäschle hat geschrieben:Leverkusen, Schalke, Wolfsburg, Gladbach, mit Abstrichen Dortmund.
Ja, wo sind sie denn?
Der Beste von den genannten ist trotz Niederlage von Leipzig in München
satte 9 PUNKTE hinter den Sachsen.
Ich finde das so was von GEIL.

Lang lebe RasenBall, Leipzig ist überall!!!!


bist du jetzt echt mehr leipzig-denn vfb fan?
weil dann hast du in einem vfb forum MEINER MEINUNG NACH nichts verloren


Aber als ausgewiesener BAYERN-FAN hat man selbstverständlich das Recht auf dieses Forum, oder?
Schäm dich!

Stelle doch einen Antrag beim ADMIN, dass er mich rausschmeißt.

Nebenbei bemerkt: Ich bin nach wie vor sowohl VfB-Fan wie auch Leipzig-Fan. Wobei letztere zweifelsohne den wesentlich gepflegteren Fußball spielen und mehr Spaß vermitteln. Reicht das?


muffinho
Benutzeravatar
Granadaseggl
publicenemy hat geschrieben:Deutliches 3:0 der Kriminellen gegen die Kommerziellen.


Das wäre doch mal eine Schlagzeile im Kicker, für mich das Statement des Monats :vfb:

Plan B
Granadaseggl
de mappes hat geschrieben:
Plan B hat geschrieben:Wo bleibt unser Bayernfan? Ich warte noch auf Stellungnahme, dass der Schiri falsche gepfiffen hat.


wo genau?
vielleicht als er forsberg für seine versuchte körperverletzung zuerst nur gelb geben wollte? :lol:
das hat sogar zorniger betont wie schlecht das war bzw. gewesen wäre...zwayer gehört ja immer wieder zu den besseren schiris...meiner meinung nach auch...ABER: er hat immer solche klopper drin...vor 1,5 jahren hat er damit mal hannover gerettet und freiburg musste absteigen...bis heute mysteriös auch diese Geschichte mit dem Wettskandal...da wurde er frei gesprochen aber durfte ne zeitlang nicht pfeifen? Habs so im gedächtnis, aber google selbstverständlich sofort nach

edit: kein freispruch, sondern berechtigte sperre weil er wohl ein wenig mitgemacht hat und die betrugsfälle erst nicht meldete


Stöckchen geworfen und Hund hat apportiert.
Braver Hund.

:mrgreen:

Iron
Granadaseggl
Obwohl – vor allem wegen der Verfügbarkeit der Objekte – sehr beliebt, ist Stöckchenspiel, bei dem der entsprechende User abgebrochene Pflanzenteile in seinem Maul trägt, keine geeignete Apportierübung. Zum einen besteht eine sehr große Gefahr von Verletzungen des Mauls und des Rachens (Stöckchenverletzung), die unmittelbar oder infolge von Entzündungen zum Tod des Users führen können.Zum anderen hat der Userführer keine Kontrolle über den Spielabbruch, da der betroffene User sich das nächste Stöckchen sucht.

tommes
Lombaseggl
Fand das Spiel sehr interessant.
Die Münchner haben den Möchtegern-CL-Spielern gezeigt, wie Fußball geht.

Dachte mir schon, dass es so laufen könnte und dass die Münchner extrem motiviert sein werden.
Da sieht man, was geht, wenn die Bayernspieler wirklich aufdrehen.
Diese Ballsicherheit der Münchner waren die Spieler aus Leipzig nicht gewohnt. Hat Spaß gemacht. Und nein, ich bin kein Bayern-Fan.

Plan B
Granadaseggl
Iron hat geschrieben:Obwohl – vor allem wegen der Verfügbarkeit der Objekte – sehr beliebt, ist Stöckchenspiel, bei dem der entsprechende User abgebrochene Pflanzenteile in seinem Maul trägt, keine geeignete Apportierübung. Zum einen besteht eine sehr große Gefahr von Verletzungen des Mauls und des Rachens (Stöckchenverletzung), die unmittelbar oder infolge von Entzündungen zum Tod des Users führen können.Zum anderen hat der Userführer keine Kontrolle über den Spielabbruch, da der betroffene User sich das nächste Stöckchen sucht.



:shock:

;)


:prost:

de mappes
Spamferkel
Plan B hat geschrieben:
de mappes hat geschrieben:
Plan B hat geschrieben:Wo bleibt unser Bayernfan? Ich warte noch auf Stellungnahme, dass der Schiri falsche gepfiffen hat.


wo genau?
vielleicht als er forsberg für seine versuchte körperverletzung zuerst nur gelb geben wollte? :lol:
das hat sogar zorniger betont wie schlecht das war bzw. gewesen wäre...zwayer gehört ja immer wieder zu den besseren schiris...meiner meinung nach auch...ABER: er hat immer solche klopper drin...vor 1,5 jahren hat er damit mal hannover gerettet und freiburg musste absteigen...bis heute mysteriös auch diese Geschichte mit dem Wettskandal...da wurde er frei gesprochen aber durfte ne zeitlang nicht pfeifen? Habs so im gedächtnis, aber google selbstverständlich sofort nach

edit: kein freispruch, sondern berechtigte sperre weil er wohl ein wenig mitgemacht hat und die betrugsfälle erst nicht meldete


Stöckchen geworfen und Hund hat apportiert.
Braver Hund.

:mrgreen:


Wer denkt der stöckchenwerfer wäre der überlegene part in der story, hat was nicht verstanden;)

de mappes
Spamferkel
tommes hat geschrieben:Fand das Spiel sehr interessant.
Die Münchner haben den Möchtegern-CL-Spielern gezeigt, wie Fußball geht.

Dachte mir schon, dass es so laufen könnte und dass die Münchner extrem motiviert sein werden.
Da sieht man, was geht, wenn die Bayernspieler wirklich aufdrehen.
Diese Ballsicherheit der Münchner waren die Spieler aus Leipzig nicht gewohnt. Hat Spaß gemacht. Und nein, ich bin kein Bayern-Fan.


Man konnte halt sehen, zu was die Münchener truppe mit der richtigen Einstellung imstande ist.
Sie konnten auch fast auf die bestbesetzung zurück greifen und ein spieler wie robben ist nach wie vor fit einer der besten der welt...wie da der ball lief, die red nullen hatten gar keine chance in ihr pressing zu kommen.
Sehe es wie tommes

Nilkheimer
Granadaseggl
Tochsten "Frings" Fringser nunmehr also bei Darmstadt. Ich weiß ja nicht, ich weiß ja nicht.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.



Nilkheimer
Granadaseggl
Hmm. Seit er damals mit Bollock die Nazi unterjocht hat, halte ich von dem im Prinip nüscht mehr.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.