1493 Beiträge










Tamasi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Der VfB spielt erst morgen, also alles wie gemacht für einen Tag der reinen guten Laune.

Von wegen. :evil:

Und Werder rutscht weiter und Ingolstadt wird auch noch verlieren. Ich lese es schon, "HSV der große Gewinner im Keller". :cry:

Naja, besser jetzt - als dass wir bis zum letzten Spieltag hoffen und dann erst enttäuscht werden.


Tamasi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Ich glaube nicht, dass da noch viel geht. Wenn ein 1-2 fällt, folgt das 1-3. Die Hamburger sind leider konterstark, der schnelle Kostic fällt mir da als erstes ein... plus Wood und Müller. Und sie werden in HZ2 eh noch mehr Räume kriegen... Vermutlich also eher 0-3...







Tamasi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Natürlich spielt das fröhlich vorhandene Geld beim HSV eine sehr große Rolle.

Walace und Papadopolous sind durch Ablöse - und Gehalt - natürlich ganz andere Hausnummern und selbst den unscheinbaren, aber immens wichtigen Mavraj haben sie mit einem anscheinenend sehr unanständigen Gehaltsversprechen von Köln weggelockt. Aber: Viele & teure Spieler haben sie auch in den Transferzeiten davor geholt. Und, Ergebnis?

Gisdol hat es geschafft, dem Team einen gewissen Team- und Kampfspirit einzuimpfen. Nicht zuletzt durch gezielte Eingriffe wie den Austausch des Kapitäns und die Aussortierung von Spahic und Halolivic. Außerdem - Überraschung - hat er es geschafft, die wackelige Defensive besser zu sichern. Nicht nur aufgrund der zwei neuen IVs (Geld-Argument), sondern weil er schon zum Ende der Hinrunde die Doppelsechs durch lauf- und kampfstarke Spieler besetzt hat, zum Teil auf Kosten des Offensivspiels, aber eben auch zur optimierten Absicherung der Defensive. Dass er heute beim Spiel gegen Leipzig den fußballerisch limitierten, aber eben sehr laufstarken Ostrzolek für den standesgemäßen brasilianischen RV gebracht hat, passt auch dazu.

Hat er nicht schlecht gemacht, ich finde, das kann man ruhig anerkennen.

Auch wenn's mich maßlos ärgert.

Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Tifferette hat geschrieben:
Der HSV bekommt es jetzt erstmal mit Leverkusen zu tun, die richtig Wut im Bauch haben dürften. Und dann mit den Brausebullen (das einzige Spiel, in dem ich denen die Daumen drücke). Dann stehen die Assis nach 20 Spieltagen mit 13 Punkten da.


Nun ja.
'Of all the gin joints in all the towns in all the world, she walks into mine.'



jagdhuette
Granadaseggl
fkAS hat geschrieben:Dafür verliern se jetzt gegen Freiburg und Bayern... zu hause ausgekontert und in München ist für den HSV eh nix drin. Aber ob es für die andern reicht, vorbeizuziehen?


Bin ja kurz davor mir ne Karte im SCF-Block zu kaufen, wenn ich wüsste dass du recht behältst.


Nilkheimer
Granadaseggl
Der HIV ist ein Lump, ein Lumpenstrumpf.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.