424 Beiträge




Southern Comfort
Benutzeravatar
Granadaseggl
Hans E. Lorenz hat geschrieben:"Es ist im Interesse des Wettbewerbs, dass die Strafe noch in dieser Saison vollstreckt werden kann."


Geht's um den diesjährigen Wettbewerb oder den des nächsten Jahres? So hat die Strafe auf keinen von beiden ne echte Auswirkung.

Als würde man nem Fünfjährigen ein Fahrverbot erteilen.

Hasenrupfer
Benutzeravatar
Granadaseggl
Haha, typisch DFB: die Kallsruher sind doch eher froh, wenn deren minderbemittelte "Ultras" nicht im Stadion sind und irgendne Scheiße abziehen können...

Aber dafür dürfen die Dresdner ja rein, gleicht sich also wieder aus...

:lol:

Hasenrupfer hat geschrieben:Haha, typisch DFB: die Kallsruher sind doch eher froh, wenn deren minderbemittelte "Ultras" nicht im Stadion sind und irgendne Scheiße abziehen können...


Darum geht’s doch auch, oder nicht?

Hasenrupfer
Benutzeravatar
Granadaseggl
Ok, ich präzisiere:
die Kallsruher Spieler als auch Vereinsverantwortlichen sind eher froh, wenn deren "Fans" im letzten Heimspiel der Abstiegssaison im Stadion keine Aktionen gegen die eigene Mannschaft abziehen können.

Das ist durchaus im Bereich des Wahrscheinlichen.

exmatthes
Lombaseggl
na super.
in der Hauptsache werden - wie könnt's auch anders sein - der überragende Anteil der sich korrekt verhaltenden fans, verein und Mannschaft sanktioniert.

davon, daß die Gewalttäter ermittelt, geschweige denn bestraft sind, war bisher nix zu hören.
o.k.: vielleicht kommt da noch was.
und noml o.k.: vielleicht ist mir da was entgangen und/oder hat "nur" keine schlagzeitlen gemacht.

fällt aber verdammt schwer zu glauben.


Manolo
Halbdaggl
da kann sich dieser teil ja dann bei den straftätern bedanken. und auch wenn der vergleich hinkt, der nicht-straftätige teil einer familie wird auch indirekt mitbestraft, wenn der vater ins gefängnis wandert.
Hier könnte ihre Werbung stehen.


Manolo
Halbdaggl
na dann. ist eben bei strafen meist so, dass sie nicht nur den straftäter, sondern auch sein umfeld betreffen. ist zwar irgendwie blöd, aber nicht zu ändern.
Hier könnte ihre Werbung stehen.


darkred
Benutzeravatar
Granadaseggl
Manolo hat geschrieben:da kann sich dieser teil ja dann bei den straftätern bedanken. und auch wenn der vergleich hinkt, der nicht-straftätige teil einer familie wird auch indirekt mitbestraft, wenn der vater ins gefängnis wandert.


Und was sollen die Nachbarn bloß denken....



Nilkheimer
Granadaseggl
Deren Lungenbläschen möchte man nicht sein.

Aber ich mag die Trommler.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.

Franky3103
Granadaseggl
Ich frage mich ernsthaft wie hohl man im Osten sein muss (speziell in Dresden) um in dem Aufzug in ein Stadion zu gehen. Weiterhin frage ich mich, weshalb man hier nicht einfach einen Riegel vorgeschoben hat? Und zwar frühzeitig! Stop der Sonderzüge und/oder Busse. Also sowas geht mal überhaupt nicht.
Ich halte Frauen für intelligent. Und wir schaffen das auch noch, diejenigen die wir bis jetzt nicht für intelligent halten mit viel Arbeit zumindest intelligenter zu machen, als sie jetzt sind. (For my Darling Muffinho)



Hasenrupfer
Benutzeravatar
Granadaseggl
Tamasi hat geschrieben:Sind gleich nach dem Spiel weitermarschiert. Elsaß isch jetzt wieder unser. Morgen Paris. Der Franzacken-Präse ist heute in Berlin - Kapitulation unterschreiben.



Leider, leider bleibt für Sachsen nur das Nord-Pas als Besatzungszone übrig.

RedBlues
Granadaseggl
Was ich mich immer frage, was pfeifen sich die jungs immer zu dritt in der toilette vor dem spiel rein, dass danach blut auf der schüssel klebt?

Ist das das Zeug was man braucht um jedes plakat, egal wie blöd es auch ist, hochzuhalten?

Oder ist das echte liebe, oder wir lieben dich, mehr als ein Club? Oder so ein Schickeria Zeug?