Cleansman
Benutzeravatar
Granadaseggl
RB Leipzig hat ja auch weder mit Lok (deren Fans kriegen Blutdruck, wenn sie nur RB hören) noch mit Sachsen (früher: Chemie) Leipzig was zu tun. Sie haben die Lizenz des Fünftliga-Vereins Sportfreund Markranstädt übernommen. War auch einfacher, da der Verein vermutlich keine sehr titelreiche Vergangenheit hatte.