1918 Beiträge




muffinho
Benutzeravatar
Granadaseggl
Sehr gutes Spiel, die erste HZ war das Beste seit langem. In der 2 HZ waren die Holländer saustark und wahnsinnig bissig, ich bin mir da nicht sicher ob wir so schlecht waren oder die Holländer so stark, analog die erste HZ umgedreht. Das Pressing der Holländer war schon unglaublich intensiv, das war klar dass so eine junge Mannschaft dann Fehler macht, auch wenn es zeitweise zu viele waren.

Gefallen hat mir - unabhängig vom Tor - Schulz, der zwar technisch nicht der Stärkste ist, aber unglaublich viel Dynamik und Mut hat. Rüdiger hat ein super Spiel gemacht, auch seine Körpersprache war der Wahnsinn.
Und Sane hat eine unglaubliche Technik.

Weniger gefallen haben mir Kroos (zum Verwalten ist der gut, oder zur Spielberuhigung) und Gnabry, der Kerle hat besonders in der 2 HZ viele Bälle in der Vorwärtsbewegung verloren, Weltklassetor hin oder her.

Aber schön gerade auf diese dramatische Weise bei den Holländern zu gewinnen :D

Haber
Granadaseggl
muffinho hat geschrieben:Sehr gutes Spiel, die erste HZ war das Beste seit langem. In der 2 HZ waren die Holländer saustark und wahnsinnig bissig, ich bin mir da nicht sicher ob wir so schlecht waren oder die Holländer so stark, analog die erste HZ umgedreht. Das Pressing der Holländer war schon unglaublich intensiv, das war klar dass so eine junge Mannschaft dann Fehler macht, auch wenn es zeitweise zu viele waren.

Gefallen hat mir - unabhängig vom Tor - Schulz, der zwar technisch nicht der Stärkste ist, aber unglaublich viel Dynamik und Mut hat. Rüdiger hat ein super Spiel gemacht, auch seine Körpersprache war der Wahnsinn.
Und Sane hat eine unglaubliche Technik.

Weniger gefallen haben mir Kroos (zum Verwalten ist der gut, oder zur Spielberuhigung) und Gnabry, der Kerle hat besonders in der 2 HZ viele Bälle in der Vorwärtsbewegung verloren, Weltklassetor hin oder her.

Aber schön gerade auf diese dramatische Weise bei den Holländern zu gewinnen :D


sehe ich genaus so! Bei dem Schulz (unabhängig vom Tor) wollt ich noch in der HZ das Pforum befragen wer der "Außenstürmer", Wirbelwind ist, der hat ja einen klassischen Flügelstürmer gekickt, das war top. Rackerer mit Technik, ich kenn ihn nicht, ich tippe auf Leverkusen, werde googeln bevor mich de mappes haut!

:idea: edit: AH!!! ein Berliner Junge! Danach Gladbach, jetzt an der Autobahnraststätte 8)

Ja, das was die Holländer dann zu Beginn der 2. HZ gemacht haben hat unsre Buben gekränkt. Sie waren top aggressiv und dann noch das schnelle Tor. Aber dann kamen Jogis Auswexlungen bzw. Einwechslungen und das war ergebnisentscheidend!

Toll, wer da die deutschen Bundeländer vertritt, eine geile internationale Menschaft ;)
"Noi, noi. I gang alloi hoim."

darkred
Benutzeravatar
Halbdaggl
Hat mal wieder Spaß gemacht zuzuschauen. Man merkt dem Team an, dass der Umbruchprozess nun tatsächlich voll im Gange ist und sich somit neue Strukturen und Hierarchien bilden.
Man darf, so glaube ich, hoffnungsfroh in die Zukunft der N11 schauen, denn das was die Jungs da in Hälfte eins abgebrannt haben war schon à la bonne heure. Mutig, laufintensiv und vor allem schnell. Aber auch die Niederländer haben da einiges auf der Pfanne. Das ist Fußball 2019! Sehr sehr unterhaltsam.

Noch ein Wort zu der Kritik an Gnabry, die ich so gar nicht nachvollziehen kann.
Aus meiner Warte hätte er in der Tat 10 Min. eher ausgewechselt werden können, aber bis dahin war er unermüdlicher Antreiber und Ballträger. Hat extrem viel Laufarbeit geleistet und so auch Lücken gerissen. Das ihm da dann irgendwann mal die Konzentration flöten geht ist auch verständlich, Da wird er noch lernen müssen sich die Körner besser einzuteilen ... aber meines Dafürhaltens nach, wollte Jogi gestern ein Ausrufezeichen setzen und mit Vollgas ins und durchs Spiel gehen. Wo wäre das angebrachter, als in Holland ... eingedenk der letzten Resultate.
Schulz sehr mutig und agil. Für mich auch die Überraschung des Spiels! Top.

de mappes
Spamferkel
Rackerer mit Technik, ich kenn ihn nicht, ich tippe auf Leverkusen, werde googeln bevor mich de mappes haut!


hättest du ob des spiels seiner Mannschaft vor einer Woche in der MBA schon wissen können :oops:
Don't criticize what you can't understand







Nilkheimer
Granadaseggl
1789%ige Zustimmung. Wir brauchen endlich mehr Uneindeutigkeit im Fußboi, zeitlich wie material!
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.

de mappes
Spamferkel
Plan B hat geschrieben:
de mappes hat geschrieben:drei Bauern weniger sind zwei mehr ;)


Hä?

:?:


durch den rausfall der drei benannten sind süle und gnabri reingerutscht ;)

war natürlich unpräzise aus mathematischer sicht...es sind keine 5 geworden sondern 2 der dreien wurden direkt ersetzt...
Don't criticize what you can't understand

Plan B
Granadaseggl
Dich möchte ich mal Fussball spielenrechnen sehen.

:mrgreen:

Diese mappemappischen ( :arr: ) Operationen ( drei weniger sind zwei mehr) habe ich noch in keinem Lehrbuch gefunden.

Wichtiger ist:
Fahren wir ohne Holland zur EM?
Meine Muttersprachen sind Ironisch, Sarkastisch und Zynisch.