643 Beiträge


Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Hasenrupfer hat geschrieben:
Goofy hat geschrieben:
Hasenrupfer hat geschrieben:Hab nur den allerletzten Satz gesehen, aber mein Gott - wie ich diese Schupfler gehasst hab.
Wieso? :|


Naja, "gehasst" im übertragenen Sinne. Fand's immer extrem nervig gegen einen mit Noppen zu spielen
achso, ok, ich dachte speziell diesen einen hier.

Hasenrupfer hat geschrieben:Zum Anschauen ist's halt ziemlich langweilig wenn einer absolut keine Anstalten macht mal nen Konter zu machen und nur darauf bedacht ist den Ball zurück zu bringen.
Einspruch! Finde ich garnicht. Gerade bei den Profis sehen die Spiele doch oft ähnlich aus - da ist so ein Abwehrer wie der Koreaner doch schön anzuschauen - zumal der ja auch mal angreift. Wird natürlich nur spektakulär, wenn der andere auch angreift.

Nilkheimer
Granadaseggl
Was machen nun onsre Equus?
Brandstiftung, Steuerhinterziehung (inkl. Zollzeug), Urheberrechtsverletzung, versuchte Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte sowie - JETZT NEU - Umweltdelikte+Betrug: Stern des Südostens.
--
Er zahlt volle Steuern. Echt jetze.

Nilkheimer
Granadaseggl
nix machen se, gar nix
Brandstiftung, Steuerhinterziehung (inkl. Zollzeug), Urheberrechtsverletzung, versuchte Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte sowie - JETZT NEU - Umweltdelikte+Betrug: Stern des Südostens.
--
Er zahlt volle Steuern. Echt jetze.




Cleansman
Benutzeravatar
Granadaseggl
Southern Comfort hat geschrieben:Krasses Handballspeiel... Ich sollte das aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr schauen.

Jetzt Mädelskick. Das ist für den Blutdruck so ziemlich das Gegenteil...


Du hast halt nicht laut genug "Hebet Se!" gebrüllt. Ich schon...






Auswurf
Benutzeravatar
Granadaseggl
ja klinsi und Du erzählst sachen, die schon den ganzen tag durch die nachrichten gescheucht werden- hehe ;)

haben se sich verdient in diesem spiel.
Ich frag mich was die amis und die französinnen angestellt haben um nicht ins finale zu kommen.
Bisher war das, was ich bei diesem turnier bis heute von den D-damen gesehen hab null überzeugend - was soll's, coole sache das



Auswurf
Benutzeravatar
Granadaseggl
ich habs gerne geschaut,
aber das niveau der deutschen war schonmal besser - finde ich

Etwas mehr als zwei Monate vor dem Start der Olympischen Spiele 2016 blamiert sich einer der Medaillenaspiranten im internationalen Frauenfußball. Die australische Fußball-Nationalmannschaft der Frauen - laut Fifa-Weltrangliste immerhin die Nummer fünf der Welt - hat sich von der U-15 eines australischen Erstligisten in einem Testspiel vom Platz fegen lassen.
Die maximal 14-jährigen Kicker von den Newcastle United Jets siegten am Ende mit 7:0.

http://www.stern.de/sport/fussball/frau ... 70090.html




fkAS
Benutzeravatar
Granadaseggl
Nachdem die Fußballer ja schon mal Silber haben, sinds schon 40 Medaillen... wo ist denn sonst noch was möglich? Speer werfen? Obwohl eigentlich funktioniert ja nur Ballsport, Rudern/Paddeln und irgendwas mit Schießen...
Bronze für die Handballer also...

Paleto Gaffeur
Granadaseggl
Wenn ich mir so den Medaillenspiegel anschaue...Platz 4 hinter USA UK China...Ziel war ja wohl das Ergebnis von London (44, davon 11 Gold) zu halten. So gesehen sieht das ja geradezu exzellent aus....um die 40 grad aber schon 16 gold!

Wow...grosser Respekt, v.a. angesichts der doch recht umfassenden Dopingkontrollen muss ich mein Gejammere vom Anfang zurücknehmen.


Paleto Gaffeur
Granadaseggl
Es war......etwas sarkastisch. Wenn Du Dir aber die Liste der Goldenen anschaust....da sind halt etliche dabei, bei denen Doping nicht DEN hohen Stellenwert als Erfolgsfaktor hat wie etwa Schwimmen, Leicht- und Schwerathletik.

Ich hab zu Doping eh ein zwiespältiges Verhältnis ...unter gesundheitlichen Aspekten ist es schwere Körperverletzung...unter Wettbewerbsgesichtspunkten müsste man es legalisieren wegen Chancengleichheit.