634 Beiträge

Unter Westfalen
Benutzeravatar
Granadaseggl
Beim Lösen des letzten Zitatequiz ist mir eine Idee gekommen, wie man rätseln kann, ohne gleich durch Eingabe des Zitates in Google zum Ergebnis zu kommen. :idea:

Gefunden werden sollen Personen, bzw. Sachen, geschichtliche, kulturelle, sportliche .......der Auswahl sind keine Grenzen gesetzt......Ereignisse oder Werke.

Wer vor 1989 schon fernsehen durfte, kann sich vielleicht noch an die Sendung "Wer bin ich?" mit den 5 DM pro weiterführende Frage ins Schweinderl erinnern. Hier geht es natürlich nur um ideelle Belohnung, ohne Konditionierung, also gewissermaßen ein interaktives Schweinderl. ;)

Durch geschicktes Fragen unter erwünschter Zuhilfenahme von Google soll das Gesuchte immer mehr eingekreist werden. Es gewinnt also nicht der am schlausten ist, sondern der mit Google am besten arbeiten kann. Erlaubt sind natürlich auch alle anderen Suchmaschinen. Wer den Begriff gefunden hat, darf als nächster eine Aufgabe stellen. Möchte er nicht, ist der erste Post nach der Lösung die nächste Aufgabe.

Bin mal echt gespannt, ob es klappt. Wenn nicht verschwindet der Thread ziemlich schnell im Segglforum-Papierkorb. :mrgreen:

Und hier die Aufgabe:

Gesucht werden 2 Männer

Viel Spaß und Erfolg
Jezzd gang I ahans Brennale, drengg abor ned


Nilkheimer
Granadaseggl
Möcht au nomma:

We shall certainly decide on the issue of your special entry. In due course. In the fullness of time. At the appropriate juncture. When the moment is ripe. When the requisite procedures have been completed. Nothing precipitate, you understand?


Serie. Das Zitat ist nicht willkürlich.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.


Unter Westfalen
Benutzeravatar
Granadaseggl
Nilkheimer hat geschrieben:Möcht au nomma:

We shall certainly decide on the issue of your special entry. In due course. In the fullness of time. At the appropriate juncture. When the moment is ripe. When the requisite procedures have been completed. Nothing precipitate, you understand?


Serie. Das Zitat ist nicht willkürlich.


Ok, habe gesehen, dass Du es geschnallt hast. :D
Jezzd gang I ahans Brennale, drengg abor ned

Nilkheimer
Granadaseggl
Ehem. Ja klar :lol:
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.




Nilkheimer
Granadaseggl
Ferdinand Lasalle und August Bebel
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.




Nilkheimer
Granadaseggl
Robert Schumann und Herbert Grönemeyer.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.


Nilkheimer
Granadaseggl
Da gibt es aber noch zwei andere: HEGEL und BECKENBAUER.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.