216 Beiträge



Sunny
Benutzeravatar
Granadaseggl
Mein Fazit zu diesem Thread:
keiner hat wirklich kapiert worum es geht,
kaum einer versucht sich die Mühe zu machen zu verstehen was einige sagen wollen,
aber alle machen mit.

Ok vielleicht habe ich mich missverständlich ausgedrückt, ABER ich hätte
gerne einen Bereich in dem es um VfB Belange geht, bspw. bei Transfergerüchte
VfB um Gerüchte über oder echte Neuzugänge.
Vielleicht sollte man NACH einem Spiel den Ticker lassen und einen neuen Thread
"Nachbetrachtung Spiel XY" aufmachen, wo wir Pseudofussballdeppen dann über
Fussball, Taktik, Spielsysteme etc. diskutieren können auch wenn wir uns nur einbilden
dass wir dazu in der Lage sind.
Wäre schön wenn man sich da dann einfach ans Thema halten könnte ohne Kalauer,
Kochrezepte, 3 Promillebeiträge, "mein Kumpel hat das Spiel gesehen und gesagt" Beiträge etc.

Von mir aus macht unter Segglboiz oder sonstwo 1000 Threads auf die ihr vollspammen könnt
wie ihr wollt, aber warum kann man es nicht respektieren dass vielleicht ein paar wenige
Deppen auch ihr "Spielfeld" haben wollen.

Humor ist nicht diskutierbar, leider, aber muss man den ÜBERALL anbringen?
Ich habe keinen Bock auf Politikdiskussionen, also bin ich dort nicht vertreten, mach dort
keine Kalauer, keine Einzeiler, keine Einzeller, ...
Warum muss man viele interessante Threads kaputtmüllen?
Wenn ich mich nicht am Thema beteiligen will, warum muss ich dann IRGENDWAS reinmüllen?

Ich betrachte das Forum als VfB Forum, andere als Gaudimetropole, wieder andere führen ihre
tiefschürfenden Politikessays.

Könnten wir uns darauf einigen dass wir vielleicht künftig beim Thema des Threads bleiben und
von mir aus eine Kategorie Nonsens, Stilblüten, "mir ist langweilig", "meine Alte kotzt mich an",
"besser Forum als Saufen", ... aufmachen wo jeder reinmüllen kann?
Warum muss man überall und zu allem was sagen auch wenn man nichts zu sagen hat?
Warum muss man bei taktischen Diskussionen dazwischenwätzen wenn man eigentlich keinerlei
added value für das Thema hat?

So schwer zu verstehen?

Und Auswurf, es gibt einige die gegangen sind weil sie es ähnlich sehen wie barfly, klar macht der
sich rar, aber er versucht darzulegen warum, ist das so schlimm?
Verständnis, Respekt, Akzeptanz? So schwer?
Könnten ja auch fragen warum ihr nicht ein Witzleforum aufmacht, kost doch fast nix ...

Ist aber bissle einfach und platt.
Wäre doch mal ein Ansatz zu versuchen eine Lösung zu finden die allen hilft?
Ich habe einen Ansatz versucht, wenn auch nicht annäherend so eloquent wie Strafraumgitarre.
In diesem Sinne, vielleicht hilft es die inzwischen schon wieder sehr "lustige" Diskussion in die
richtigen Bahnen zu lenken.

Auswurf
Benutzeravatar
Halbdaggl
sunny
wenn Du mal genau liest,
findest Du das auch in meinem beiträgen in genau diesem fred.

Ich rege mich nur über barfly auf.
Der sagt ja was ganz anderes als Du... nagut, später pfichtet er Dir bei,
aber zu threadbeginn....

ich bemühe mich nicht zwischen analysen zu grätschen,
weil mich fußballexpertentum interessiert.

Vor dem anpfiff und wenn's nichts mehr zu sagen gibt,
hab ich auch vor spieltagsfreds nicht die ehrfurcht
witzle bieten sich eben manchmal aus dem gesagten an
... da muss man sich vielleicht manchmal s'maul verbieten
Zuletzt geändert von Auswurf am 17. Mai 2018 17:48, insgesamt 1-mal geändert.

fkAS
Benutzeravatar
Granadaseggl
Mein Senf dazu: Das Forumsniveau hält man dadurch hoch, dass man selbst gute Beiträge schreibt, die andere zum Nachdenken und zu guten Beiträgen anregen. Diskussionen über mangelndes Niveau und Sittenverfall bringen nichts. In der Sommerpause gibt's eh wenig Fußballdiskussionen.


Sunny
Benutzeravatar
Granadaseggl
Das Forumsniveau hält man dadurch hoch, dass man selbst gute Beiträge schreibt


WOW! Totschlagargument, aber leider wieder am Thema vorbei!
Was bringt es mir wenn ich einen "guten" Beitrag schreibe, dann nicht zur Spezies der "always on" Generation
gehöre und nach 6-10 Stunden die 3 "guten" Antworten auf meinen Beitrag über 10 Seiten verstreut suchen
muss?
DAS ist mein Anliegen AS, schön wenn du das ausblenden kannst, mich nervt es.
Konsequenz ist dann halt dass zuerst die "guten" Beiträge weniger werden, dann die Verfasser der "guten" Beiträge, zumindest zum Thema Fussball oder VfB.
Fände ich schade, du nicht? Sind schon so viele genau aus den von mir mehr oder wenig sachlich erwähnten
Gründen gegangen oder als ständig stänkernder Zweitnick zurückgekehrt.
Find ich auch daneben, vielleicht liege ich da auch falsch, habe da aber den ein oder anderen alten Hasen in
Verdacht.

Auswurf
Benutzeravatar
Halbdaggl
ein mehr an "guten" beiträgen führt zu verstärkter reaktion darauf und weniger platz zwischen diesen sachdienlichen beiträgen.

Sieht man auch im politfred..
wenn's mal wirklich interessant ist,
wird das auch nicht unterbrochen

Sunny
Benutzeravatar
Granadaseggl
Sieht man auch im politfred..


qed ... schau ich nicht rein.
Aber vielleicht haben da noch weniger Leute Ahnung als von Fussball und bleiben deswegen dort fern :mrgreen: :oops:
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
Letztendlich sollte hier jeder seinen Platz haben, die Frage ist ober ihn jeder überall hier haben MUSS? :prost:

Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Sorry Sunny, aber sich erstmal über Niveauverfall zu beschweren und dann gegenüber fkAS (!!!) mit "leider wieder am Thema vorbei" einzusteigen.... naja. Ich fände es wesentlich besser, wenn BarFly viel mehr schreiben würde, das ist doch der Punkt.

Und um vorzubeugen - ich sehe das Problem nicht so. Mir fehlen eher Leute wie Schlurger, der ganz unprätentiös aus ganz anderen Gründen ausgestiegen sind (edit: oder Mietmaul und Zeugwart). Ayalas Abgang ist wirklich blöd, aber dieser Dramaqueenauftritt muss auch nicht sein.

Diesen ganzen Zirkus hatten wir schon so oft. Bald ist WM, und dann geht die Bundesliga wieder los. Dann schaun mer mal.
Zuletzt geändert von Tifferette am 17. Mai 2018 18:11, insgesamt 2-mal geändert.
'Of all the gin joints in all the towns in all the world, she walks into mine.'

Auswurf
Benutzeravatar
Halbdaggl
naja sunny,
jetzt überredest Du erstmal ayala
und dann schauen wir mal, ob zur neuen saison das paradies hier für alle sich als eines anfühlt :cyclops:

:prost:


mietmaul kommt und geht und kommt und geht
und kommt, wenn wolle dietrich geht

Sunny
Benutzeravatar
Granadaseggl
Sorry Sunny, aber sich erstmal über Niveauverfall zu beschweren und dann gegenüber fkAS (!!!) mit "leider wieder am Thema anzufangen" einzusteigen.


Lieber Tiffi, das war absolut nicht despektierlich gemeint!
Aber wenn du das liest was ich DANACH geschrieben habe, dann verstehst du warum ich "am Thema vorbei" geschrieben habe.

Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Ja, das verstehe ich vollauf. Nur was wäre denn die Lösung dafür? Um es ganz klar zu sagen - Barfly hat über Jahre hinweg Großartiges geschrieben. Hier habe ich davon leider nichts gesehen. Schade. Sich dann hinzustellen und mal (sorry) abzurotzen finde ich nicht gerade toll. Dramaqueen.

Wenn einen Dinge oder User stören, dann soll man die Leute direkt anscheißen. Das funktioniert nicht immer, aber überraschend häufig. Dieses in den Raum rausgeschossene "das Forum" ist faul und feige. Ich habe mit Barfly auch schon Bier getrunken, und ich glaube zu wissen, wie er es meint, aber mir gefällt das einfach nicht.

Einfach besser machen. Oder direkt anscheißen. Oder wegbleiben. Aber dieses allgemeine Rumlamentieren.... jedem seine Meinung, aber meine ist es halt nicht. Sehr dezidiert nicht.
'Of all the gin joints in all the towns in all the world, she walks into mine.'


Southern Comfort
Benutzeravatar
Granadaseggl
Tifferette hat geschrieben:Wurde schon viel gesagt, daher ganz kurz:

1. Barfly hat Recht und dann auch wieder nicht. Direktes Ansprechen ist mE immer besser als allgemeines"Manche.... " oder "...das Forum...". Habe ich in anderem Zusammenhang neulich schon geschrieben. Manchmal geht halt der Schrebergartengaul durch, da nehme ich mich nicht aus.
2. Kann man bitte den "Fred Titel" mal orthographisch glattziehen?
3. Ansonsten so wie Strafraumgitarre.

*unterschreib*

*ergänz*
Missstände kritisieren ist ja gut und auch notwendig. Noch besser wäre aktive Gestaltung. Das Forum ist eine Summe aus vielen Beiträgen. Wenn man den Inhalt mehr in eine andere Richtung haben will, dann sollte man einfach mal mehr darüber (in dem Fall Fußball) drüber schreiben. Mal schauen, wer mitmacht... Scheint ja doch einige zu geben, die sich das auch wünschen.

Sei selbst die Veränderung, die Du herbeizuführen ersehnst.





Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Kronenclub hat geschrieben:Sunny hat vollkommen recht...

Ich kann fast schon schmecken, wie dieser differenzierte Qualitätsbeitrag das Niveau merklich anhebt.
'Of all the gin joints in all the towns in all the world, she walks into mine.'

Kronenclub
Granadaseggl
Tifferette hat geschrieben:
Kronenclub hat geschrieben:Sunny hat vollkommen recht...

Ich kann fast schon schmecken, wie dieser differenzierte Qualitätsbeitrag das Niveau merklich anhebt.

Hab meine Meinung schon vor paar Wochen geschrieben. Ich muss das nicht ständig wiederholen. .
Seit dem bin ich auch nicht mehr so oft hier.... also alles gut
#2018/2019 wird unser Jahr#

Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Wenn's Dir hilft - ich lese Deine fußballbezogenen Beiträge sehr gerne. Ernsthaft. Und da bin ich bestimmt nicht der einzige.
'Of all the gin joints in all the towns in all the world, she walks into mine.'

Paleto Gaffeur
Halbdaggl
Tifferette hat geschrieben:Wenn's Dir hilft - ich lese Deine fußballbezogenen Beiträge sehr gerne. Ernsthaft. Und da bin ich bestimmt nicht der einzige.


Weissgott...was anderes kann er ja auch nicht :lol:
Wenn ich an seine Gemüsekenntnisse in Bielefeld denke.... :arr:

Im Ernst: Nutzlose Debatte, sowas von. Alle Jahre wieder....what shalls :roll:


Kronenclub
Granadaseggl
Paleto Gaffeur hat geschrieben:
Tifferette hat geschrieben:Wenn's Dir hilft - ich lese Deine fußballbezogenen Beiträge sehr gerne. Ernsthaft. Und da bin ich bestimmt nicht der einzige.


Weissgott...was anderes kann er ja auch nicht :lol:
Wenn ich an seine Gemüsekenntnisse in Bielefeld denke.... :arr:

Im Ernst: Nutzlose Debatte, sowas von. Alle Jahre wieder....what shalls :roll:


Soll ich dich wieder vermöbeln wie auf der Alm ? :mrgreen: :prost:
#2018/2019 wird unser Jahr#