1047 Beiträge

Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
"Ja jedes Kind ist ein Geschenk Gottes!"
"Niemand urteilt schärfer als der Ungebildete. Er kennt weder Gründe noch Gegengründe und glaubt sich immer im Recht."

(Ludwig Feuerbach)

Southern Comfort
Benutzeravatar
Granadaseggl
Balbriggan hat geschrieben:
schwaebi hat geschrieben:Wie war noch der Beckenbauer-Spruch? Die Niederländer sind keine ???? Ich krieg's nicht zusammen...

Wars nicht, die Schweden sind keine Holländer ?


Also dieses Jahr sind die Holländer Italiener...oder umgekehrt.


Gibts des
Benutzeravatar
Granadaseggl
Gibts des hat geschrieben:Ab und zu guck ich rechts auf die Abschlusstabelle und dann auf die Ergebnisse des letzten Spieltags unten... :) und dann schließe ich die Augen und genieße. :oops:
Gibts des
schön lange, bis die nächste Saison gestartet ist... :banane:
:vfb:

He, meine tägliche VfB Meditation ist perdu. Des
Gibt’s doch
ned.
Politikfreds mit 1000 Seiten mag man ja löschen, aber doch keine Abschlusstabelle und letzten Spieltag mit SOLCHEN Ergebnissen. Die lässt man doch bis Anfang August das Saidoneröffnungsfest steigt - mindestens...
Stattdessen sind die doofen Clubberer jetzt oben dran und null Aussagekraft. :twisted:
ALLE Menschen sind Ausländer - fast ÜBERALL

Gibts des
Benutzeravatar
Granadaseggl
Aaah - jetzt isses wieder da... :bounce:
:vfb: :vfb: :vfb:
:banane: gut das ist jetzt eher Yoga, weniger meditativ, aber ein om-Emoticon fehlt ja auch (noch?)
ALLE Menschen sind Ausländer - fast ÜBERALL


Gibts des
Benutzeravatar
Granadaseggl
Nice Weather hat geschrieben:
Gibts des hat geschrieben:Aaah - jetzt isses wieder da... :bounce:
:vfb: :vfb: :vfb:


Tatsächlich. Ich habe darauf übrigens null Einfluss, das ist alles automagical.

Wie jetzt :?: ein Gott oberhalb des großen Zeusens? Des
Gibts doch
ned. Grade wollte ich beantragen, die ersten drei Tabellenplätze rauszuretuschieren...
ALLE Menschen sind Ausländer - fast ÜBERALL



Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Memories, sehr schön: https://www.theguardian.com/football/20 ... ?CMP=fb_gu
(weil es im WM-Fred sonst untergeht)

Meine Lieblingspassage, zur WM 2014:
Charlie hat geschrieben:Recency bias be damned, 2014 is my favourite World Cup. I could try to build my case on the basis of objective data – the most goals per match of any of the last five World Cups – or by making a token reference to the historic levels of enthusiasm the tournament inspired in the US. But if I’m being honest, my preference is a mere side effect of personal circumstance. In the summer of 2014 I was single and unemployed. Now I can see the obvious connection between those two conditions, but at the time all I knew was that together they meant I had nothing better to do than drink and watch soccer.
Of course, I’ll always remember the conventionally unforgettable moments – the 7-1, the dolphin dive headers, the ejections for biting and so on – but, more than any of these, I cherish the memory of Bosnia 3-1 Iran, a weekday match played at 11:00am Los Angeles time. As I sat in a shadowy bar off Sunset Boulevard, drinking pre-mixed bloody marys and watching an entirely meaningless match between two teams that were eliminated from the competition, I felt immensely grateful for every questionable decision that had led me there.

:prost:
"Niemand urteilt schärfer als der Ungebildete. Er kennt weder Gründe noch Gegengründe und glaubt sich immer im Recht."

(Ludwig Feuerbach)

Bundes-Jogi
Benutzeravatar
Granadaseggl
Neues Prozedere beim Elfmeterschießen: ABBA statt ABAB. Also Schweden-Pop der 70er Jahre...

"ABBA" statt "ABAB"
Niederlande testet neuen Elfmetermodus
Der niederländische Fußballverband KNVB testet zur neuen Saison einen neuen Modus im Elfmeterschießen. Dabei soll die Reihenfolge der Schützen geändert werden. Auch ein neues Verwarnsystem für offizielle Mannschaftsbetreuer wird auf den Prüfstand gestellt.

Bislang wechseln sich bei einem Elfmeterschießen die Schützen beider Mannschaften regelmäßig ab. Team A beginnt, Team B zieht nach ("ABAB"). Nun wird in den Niederlanden ein neuer Modus nach dem "ABBA"-Prinzip getestet. Demnach treten nach dem ersten Schützen immer zwei Schützen derselben Mannschaft an.

Erstmals könnte diese Neuerung am 4. August in einem Pflichtspiel getestet werden, wenn Meister PSV Eindhoven gegen Pokalsieger Feyenoord Rotterdam um die Johan-Cruijff-Schale spielt. Danach soll die Regelung auch im Pokal und in den Play-offs angewendet werden.

Ebenfalls zum Tragen kommt eine neues Verwarnsystem: Alle offiziellen Mannschaftsbetreuer, darunter auch die Trainer, können ab sofort wie die Spieler mit Gelben, Gelb-Roten und Roten Karten bestraft werden.

Das Experiment steht nun für ein Jahr auf dem Prüfstand und wurde vom International Football Association Board (IFAB) initiiert.

cru



http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... modus.html
JUHASZ! - GESUNDHEIT!






Plan B
Granadaseggl
Das ist Ansichtssache. Ich sehe das Problem eher darin, dass jedes Land zu anderen Zeiten die Saison beginnt. Da wäre zunächst Harmonisierungspotential. Und dann müsste man nicht über ein überlanges Transferfenster reden.
Meine Muttersprachen sind Ironisch, Sarkastisch und Zynisch.

Strafraumgitarre
Benutzeravatar
Granadaseggl
Plan B hat geschrieben:Ich sehe das Problem eher darin, dass jedes Land zu anderen Zeiten die Saison beginnt. Da wäre zunächst Harmonisierungspotential. Und dann müsste man nicht über ein überlanges Transferfenster reden.

Das mit dem Harmonisieren wird eben schwierig, solange es 18er- und 20er-Ligen gibt. Der ganze internationale Terminkalender ist ja vorgegeben, da funktioniert es eben nur, wenn die einen früher anfangen, als die anderen.

Das mit dem (dieses Jahr) früheren Transferschluss in England geht ja soweit ich es mitbekommen habe, auf eine freiwillige Initiative zurück, der sich sämtliche PL-Vereine angeschlossen haben.
Ich weiß jetzt nicht, ob das eine einmalige Sache oder eine Art Testphase ist, denke aber, dass noch nicht gesichert sein dürfte, dass das dort so bleibt.

Was Rummenigge angeht: Der vertritt halt die Interessen der Bauern.
Rolex-Kalle hat geschrieben:Ich halte es grundsätzlich für eine interessante Alternative, wenn die Liga beginnt, dass der Transfermarkt dicht ist. Wir haben das in Europa oft diskutiert - die großen Klubs waren dafür, wer dagegen war, waren die kleinen Klubs. Die haben argumentiert, dass sie, wenn sie sich nicht für die Europa- oder Champions-League qualifiziert haben, aus finanziellen Gründen Spieler verkaufen müssen, und die haben sich dann durchgesetzt auch bei der UEFA.

Und ich finde das Argument der kleinen Clubs halt sehr nachvollziehbar und gewichtig, solange die z.T. erst nach 3 Qualirunden wissen, ob sie jetzt international mitspielen dürfen, oder nicht.
Vorsprung durch Technik - der drahtlose Präsident

Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Eben. Außerdem: wenn man wie die kleineren Vereine am Ende der Fresskette steht, dann braucht man hintenraus ggf mehr Zeit, wenn ein Spieler zur größeren Konkurrenz wechselt.

Ziemlich durchsichtig vom Uhrenfetischisten.
"Niemand urteilt schärfer als der Ungebildete. Er kennt weder Gründe noch Gegengründe und glaubt sich immer im Recht."

(Ludwig Feuerbach)

de mappes
Spamferkel
Plan B hat geschrieben:Das ist Ansichtssache. Ich sehe das Problem eher darin, dass jedes Land zu anderen Zeiten die Saison beginnt. Da wäre zunächst Harmonisierungspotential. Und dann müsste man nicht über ein überlanges Transferfenster reden.


Korrekt
Also sowohl Harmonisierung als auch Verkürzung
Brächte das Verfahren aber vermutlich mit sich
Don't criticize what you can't understand

de mappes
Spamferkel
Hat den kleinen Vereinen bislang viel gebracht...euroleague starter spielen ja starke Runden
Außerdem sind diese Vereine in den jeweiligen Ligen nicht die kleinen
Finde das Argument der kleinen nicht allzu schlüssig
Muss den Kader bei Quali Runden noch früher beisammen haben...wenn die Quali nicht hinhaut muss man es halt mal durchziehen
Ich denke gleiche und kürzere transferfenster kämen allen zugute
Don't criticize what you can't understand

niwoh
Seggl
Dann wäre doch der Kompromiss, dass das Fenster für die, die fest qualifiziert sind früher zu macht und die anderen noch länger dürfen. Fänd ich fähr.


niwoh
Seggl
Hatte wohl die Irnietags vergessen - aber wenn Rummelfliege früher zu machen will, sollte man ihn doch machen lassen. Dann kann der Rest schon besser planen.
:banane: