2181 Beiträge

fkAS
Benutzeravatar
Granadaseggl
de mappes hat geschrieben:sehe ich ähnlich
oben mitspielen halte ich schon für wünschenswert, damit man auch befreit und mit Selbstvertrauen auftreten kann und ggfs. auch offensiv agiert...aber das wichtigste ist, nicht in abstiegssorgen zu geraten.

hier ein detaillierter bericht...schade, dass sowas von den Stuttgarter medien nach Heimspielen selten erfolgt:

https://www.allgemeine-zeitung.de/sport/fussball/mainz/fsv-mainz-05-ii-verliert-23-gegen-vfb-stuttgart-ii_19051004

Interessant, dass sich die Mainzer da quasi als Außenseiter sehen.

VfB mit:
Kastenmeier - Allgaier, Suver, Rios Alonso, Grözinger - Kiefer - Almeida Morais (90. Nußbaumer), Wähling, Werner, Tomic - Hottmann (88. Toptik)

Sehr junge Truppe: 8 der genannten Spieler, einschließlich eingewechselte sind 19 oder jünger

de mappes
Spamferkel
Interessant auch, dass die Mainzer als U23 tituliert werden und wir als U21.
gut ich hab den durchschnitt beim vfb nicht ausgerechnet aber mit Kiefer und insbesondere Werner liegt man da schon deutlich über 21 ;)

Aber wirklich bemerkenswert...viele frisch aus der A-Jugend und manch einer sogar dort noch aktiv aktuell.

zur Favoritenrolle, die du angesprochen hast:
wunderte mich auch...insbesondere der massive abwehrverbund gegen spielstarke gäste...den eindruck hatte ich weder beim Zusehen noch beim Lesen der Spielberichte. Kienle selbst sah ja jüngst die Offensive durch Sessas Abgang auch massiv geschwächt...naja ist vielleicht auch schlicht nicht der hochwertigste Artikel...keine ahnung
Don't criticize what you can't understand

fkAS
Benutzeravatar
Granadaseggl
de mappes hat geschrieben:Interessant auch, dass die Mainzer als U23 tituliert werden und wir als U21.
gut ich hab den durchschnitt beim vfb nicht ausgerechnet aber mit Kiefer und insbesondere Werner liegt man da schon deutlich über 21 ;)

Durchschnitt der Elf gegen Mainz II ist 20,7 Jahre trotz den 33 von Werner und den 25 von Kiefer. Das Durchschnittsalter des Kaders liegt auch bei 20,7 laut tm.de. Das ist sogar noch überschätzt, weil da Kliment mit 25 Jahren drin ist und einige A-Jugendliche wie Hottman oder Morais noch nicht im Kader der zweiten geführt werden. Egal wie die Mainzer sich titulieren, für den VfB ist U21 schon passend.

de mappes
Spamferkel
wenn man es darauf bezieht (und das sehe ich auch so) passt das auf jeden fall.
die eigentlichen U-Mannschaften führen aber ja keinen spieler entsprechend älter (je nach Jahrgang mal ein jahr abweichend)
aber in diesem Kontext sehe ich auch durchschnitt als zielführend...nur zur klarstellung
Don't criticize what you can't understand

GrinsiKlinsi
Lombaseggl
Die Zweite heute mit einem torlosen Remis gegen Waldhof.
Jetzt nach 9 Spieltagen mit 14 Punkten auf Platz 7. Die Liga ist ganz eng beieinander. Mit einem Sieg mehr stehst du auf Platz 2 und mit einem Sieg weniger auf Abstiegsrelegation.

de mappes
Spamferkel
Richtig
Nur Mannheim marschiert vorne weg...deswegen war der Punkt heute und nach ticker auch gutem Spiel ein positives ausrufezeichen
Don't criticize what you can't understand