1406 Beiträge


de mappes
Spamferkel
RIP

War grade nur irritiert, als ich was von Weltmeister las.
Muss mir immer wieder aktiv ins Gedächtnis rufen, dass die Engländer ja tatsächlich Weltmeister waren...wenn auch irregulär
Don't criticize what you can't understand

CoachingZone
Halbdaggl
Dafür gab es ja 2010 die Rache von Wembley:

Bild

Man sieht: Es gleicht sich halt doch alles irgendwann wieder aus :!:
Wenn du schnell sein willst, geh langsam.

- Chinesisches Sprichwort -

de mappes
Spamferkel
Wenn man den Zeitraum nur lang genug wählt ;)

Aber stimmt schon, da hatten wir Dusel
Sollte jetzt ja nicht mehr passieren mit der neuen Technik, es sei denn sie fällt aus wie kürzlich in England (passt ja dann wieder :) )
Don't criticize what you can't understand


Bundes-Jogi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Mit einem Kumpel aus der ehemaligen SBZ habe ich mcih am Freitag über Fußballvereine in der damaligen DDR unterhalten. Und etwas muss man sagen: Die DDR-Vereine hatten viel schönere Namen. Das ist beinahe schon Poesie. Ach was, das ist Sport-Poesie. Eine Auswahl:

Motor Grimma (ausgesprochen Mödör Grümmö)
Bild

SC Aktivist Brieske-Senftenberg (Ögdüviüsd Brüskö.Sönfdenbörg)
Bild

BSG Aktivist Schwarze Pumpe Hoyerswerda (Ögdüvüsd Schrörre Bumä Höjerswärdö)
Bild

Und der absolute Traum:
BSG Aufbau Krumhermersdorf. (Äüfbäu Grümmhörmörsdörf)
Bild

Es war vieles nicht gut damals, aber diese Vereinnamen (da gibt es noch vieöl mehr) waren der Hammer, das waren keine Namen, das waren schon Kurzgeschichten. "Willkommen zum Heimspiele unseres BSG Aktivist Schwarze Pumpe Hoyerswerda gegen des SC Aufbau Brieske--Senftenberg!"
Wassss (!) für ein Spiel! Wasss(!) für Tore! Dasss(!) macht Spasss! (HaJo Rauschenbach in der "Sportschau" (1988)