11467 Beiträge

de mappes
Spamferkel
Manolo hat geschrieben:Laut blöd wirdnächste woche verkündet, dass kemof und sosa kommen und ob insua bleibt (tendenz wohl ja). Laut stn/stz hat reschke 25mio für transfers (ohne erlöse durch abgänge)


Und laut blöd 30
Dort stehen auch die gründe:
Rekordzuschauerzahlen...mitgliederboom...fanartikel...und tv kohle
Don't criticize what you can't understand



Cleansman
Benutzeravatar
Granadaseggl
Und jetzt ist der Perlentaucher richtig gefordert, eine Mannschaft zusammenzustellen, die der Dreifachbelastung gewachsen ist. Wenn sich das Thema nicht in der Quali oder den Play-Offs von selbst erledigt (Rijeka anyone?). Denn diese Mannschaft in dieser Zusammensetzun schafft das vermutlich nicht.



Öcher
Benutzeravatar
Granadaseggl
Also ich war auch ein großer Kritiker was Mischael und Wolle bezüglich Wolf und Schindi angeht, man muss aber auch sagen, die Spieler wären auch ohne eventuelle EL gekommen und das ist schon starke Arbeit.

Zu Sosa:
Dinamo ist ja bekannt für ihr feilschen um jeden Cent bei den Transfers, obwohl meist auch schon Einigungen erzielt wurden, deshalb da auch Hut ab.
Vranjes ist auch noch gern gesehen in Stuttgart, die Entwicklung und der Transfer(frühzeitig zurück) von Brekalo hat zumindest keinen schlechten Eindruck vom VfB bei den Kroaten hinterlassen.

Bei Maffeo hat wohl der persönliche Kontakt vom Mischa zum Pep auch nicht geschadet, einen talentierten Verteidiger zu verpflichten. Da muss man leider auch sein viel kritisiertes Vetterlesnetzwerkle positiv hervorheben.

Zugegeben, zu diesen beiden AVs kann ich sportlich nichts zusagen, sind aber dennoch auf dem Papier und von der Perspektive sehr attraktiv. Der Preis wäre aber auch noch sehr interessant für die 2.
Dennoch wichtig hervorzuheben, dass der Mischa da Position bezogen hat, dass die Neuzugänge nicht die Leistungsträger sind, sondern die Spieler die da sind.

Dass mit Insua verlängert wurde ist auch richtig, selbst wenn er mehr Geld möchte, dafür sind solide AV (natürlich auch mit ein paar Schwächen in den Dribblings von ihm in eigener Hälfte, siehe gegen Köln) zu rar.
Damit sind die AV Positionen auf dem Papier sehr gut abgedeckt (Erfahrung, Qualität aber auch Perspektive mit den Neuen).

Zu Grahl:
Gute Laune Bär als dritter Torhüter, wenn er so einen positiven Impuls auf der Bank hat, macht man da nichts verkehrt.

Kempf hatte sich auch schon abgezeichnet, dass man aber mal einen jungen deutschen Spieler ablösefrei verpflichten konnte gab es schon länger nicht mehr beim VfB. Stimmt mich positiver als die grundsätzliche Verpflichtung des Spielers.
Er hat aber auch seine Leistung (trotz des unberechtigten 11m gegen Mainz) gegen Ende gebracht, was auch für eine gewisse Mentalität steht. Himbeerle hen ma g´nug.

Kopacz verstärkt Kaminski als zweiten Polen, die haben viele interessante junge Spieler, aber ob der was kann oder selbst auf welcher Position der rumtümmelt kann ich nicht sagen, vielleicht kennt den ja jemand.

Das gleiche kann ich zu Massimo sagen, wobei ich große Stücke auf Saibene halte was der aus der Arminia gemacht hat hat mich genauso fasziniert wie Tedesco mit der 3er Kette in Aue. Da kann noch definitiv ein Schritt kommen in Liga 2. Die Bielefelder sind aber glücklich, dass er noch 1,2 Jahre auf der Alm bleibt.
always nai dahanne






Tamasi
Benutzeravatar
Halbdaggl
StN:
Der portugiesische Europa-League-Teilnehmer SC Braga hat Ailton vom VfB Stuttgart ausgeliehen. Der Brasilianer (23) freut sich: "Eine große Herausforderung: Ich freue mich, meine Qualitäten bei Braga zeigen zu dürfen", schreibt der Außenverteidiger auf Instagram.

Der VfB wollte den Transfer auf Nachfrage noch nicht bestätigen. Der SC Braga vermeldet ihn jedoch schon offiziell auf der Homepage des Clubs und spricht auch davon, eine Kaufoption zu besitzen.

Ha, der Rheinländer und seine Übertreibungen... so wie Reschke von einem "großen Verein" in Portugal gesprochen hat, klang's nicht gerade nach... Braga.

Aber okay, für Ailton ist das vielleicht sogar besser, da er bei Braga womöglich eher gesetzt ist. Und: Wir sehen uns in der Europa League!

Edit: Oh, steht alles schon seit zwei Tagen im "Verliehene Spieler"-Thread... Notiz an mich selbst: Guten Morgen! 8)

Mago
Lombaseggl
Braga gehört inzwischen zu den Großen Vier in Portugal. Zwar mit einem gewissen Abstand zu den anderen Dreien Porto, Benfica und Sporting, aber schon regelmäßig unter den ersten Vier. Sie haben auch schon mal ein EuropaLeague-Finale gespielt, wenn ich mich recht entsinne.


Branson
Benutzeravatar
Schoofseggl
Fix.

Jean Zimmer unterschreibt langfristigen Vertrag bis 2022!

Fortuna Düsseldorf hat Jean Zimmer vom VfB Stuttgart fest verpflichtet, nachdem der 24-Jährige in der abgelaufenen Saison als Leihspieler das Fortuna-Trikot trug. Der Rechtsfuß hat einen Vertrag bis 2022 unterschrieben.
Jean Zimmer ist zu Beginn der abgelaufen Saison als Leihspieler vom VfB Stuttgart gekommen und absolvierte 29 Partien als Rechtsverteidiger und Mittelfeldspieler. Dabei schoss er ein Tor und bereitete vier Treffer vor.
Jean Zimmer: „Ich habe nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass ich mich bei der Fortuna sehr wohlfühle. Deshalb bin ich froh, dass nun alles geklappt hat. Ich habe noch nie in der Bundesliga gespielt, weshalb sich darüber hinaus auch ein Kindheitstraum erfüllt. Hinsichtlich der anstehenden Saison glaube ich, dass wir die Sache insgesamt sehr demütig angehen sollten. Wir sind die kleinste Mannschaft in der Bundesliga und daher gilt es für uns, in jedem Training und in jedem Spiel alles reinzuwerfen, was wir haben – und das am liebsten in einer ausverkauften ESPRIT arena mit der Unterstützung unserer Fans.“

Friedhelm Funkel, Cheftrainer: „Wir sind glücklich darüber, dass Jean Zimmer auch weiterhin das Trikot der Fortuna tragen wird. Jean hat sich, nachdem er im vergangenen Sommer bei uns ankam, sehr schnell in das Team integriert und seinen Platz gefunden. Auch auf dem Feld hat er unter Beweis gestellt, dass er für uns eine echte Verstärkung ist.“
"In jedem Kader gibt es fünf richtig blöde Spieler. Von denen würde einer auf jeden Fall unter der Brücke landen, wenn er nicht Fußball spielen würde."
Hans Meyer



darkred
Benutzeravatar
Halbdaggl
Southern Comfort hat geschrieben:So, morgen komt dann die Meldung für Green und dass er in Fürth bleibt. Anfang nächste Woche dann das Gleiche in grün für Kliment und Onguéné, und dann... ist wirklich tote Hose bis Rudy als Weltmeister verpflichtet wird.


:prost:
Mein Reden.
;)






Southern Comfort
Benutzeravatar
Granadaseggl
tommes hat geschrieben:Schon erstaunlich, welchen Stellenwert Rudy mittlerweile hat. :lol:


Hier steht der Text, den Du gerne von mir zu Rudy lesen würdest, aber Dir nicht sicher sein kannst, ob ich persönlich das auch geschrieben habe... (ich kenne meine Meinung noch...) ... mit dem Zusatz: Kannze gerne nachlesen...

:P