111 Beiträge


Gibts des
Benutzeravatar
Lombaseggl
Goofy hat geschrieben:
Gibts des hat geschrieben:Volltreffer für Thommy auch von mir. Ehrlich gesagt hatte ich lange überlegt, und nur weil mir ein solches Votum als altem Melancholiker zu euphorisch schien (und/oder zu ungewohnt für onsere Himbeerla), meinte ich EINE Relativierung einbringen zu sollen.


Ja, das ist es. Nach "Volltreffer" gibt es keine Steigerung mehr. Und es gibt sicherlich noch bessere Transfers als Thommy.
Bei "Volltreffer" denke ich an 1995, als für (jeweils) vier Millionen Mark Verlaat und Balakov geholt wurden. Oder ein Jahr vorher für etwas weniger Elber.
Und aktuell eben Pavard.

Thommy, ein toller Transfer. Ein Spieler, der in einer gut funktionierenden Mannschaft gut gespielt hat und eine klare Verstärkung war. Reicht es schon zum Volltreffer?



Und Larsen? Wie ist der Transfer jetzt zu bewerten?

@goofy
Zu viel der Ehr. Ich hatte erstmal die Relativierung nur weil es mir... hmmm... "unschicklich" (???) schien NUR Volltreffer zu attestieren. Nachdem dann einige Kombattanten weniger "Skrupel" zeigten bin ich auf den Trend aufgesprungen :oops:...
Vielleicht ist das "Stand jetzt" noch :?: :!: :idea: nicht lege artes, aber wenn onserm Klepperlesvorroi endlich gelingt, was notwendig wäre, nämlich junge Spieler weiterentwickeln, dann wird sich diese Einschätzung bestätigen. Vielleicht mehr, als uns lieb ist.
Und. Gomez hat mich ziemlich geflasht. Ob er als Reschke-Nachfolger zu gebrauchen ist?
„Kurz waren sie lang genug“ (Torsten Frings auf die Frage, ob/wann er sich mal wieder die Haare schneiden lassen wird)




Manolo
Grasdaggl
thoreau hat geschrieben:Ganz ehrlich... wer ein paar spiele von Thommy live gesehen hat kann eigentlich bei den ganzen Umständen des Transfers nur zum Urteil des Volltreffers kommen. Ein derart engagierter und effizienter Spieler zu diesen Bedingungen kommt definitiv nicht häufig vor.


Kommt immer auf die kriterien an. Ich persönlich halte es nur für sinnvoll auf Preis und Leistung zu schauen. Dann ist thommy fraglis ein absoluter Volltreffer. Wenn man nur auf Leistung schaut ( wie es wohl goofy macht) gibt es natürlich nich bessere und Luft nach oben.

Absurd finde ich vergleiche mit elber, verlaat und co. mit Nennung der ablöse. Solche spieler kosten heute ein vielfaches und wäreb für uns derzeit wohl gar nicht zu haben.
Hier könnte ihre Werbung stehen.



Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Manolo hat geschrieben:sinnvoll auf Preis und Leistung zu schauen. [...] Wenn man nur auf Leistung schaut ( wie es wohl goofy macht)

noi. Wer mehr kostet, soll auch mehr bringen.
Ein Marica war eigentlich zeitweise garnicht so schlecht - aber für dieses Geld, niemals!
Manolo hat geschrieben:Mafeo muss schon angesichts der ablöse mehr bringen, um ein volltreffer zu sein.
Korrekt! Auch wenn er selber da wenig dafür kann, dass die Erwartungen höher sind - es geht ja um die Bewertung der Transferbilanz.

Manolo hat geschrieben:Aogo übrigens auch ein volltreffer.
Und genau das dann eben doch nicht, meiner Meinung nach.
Sicherlich ein ganz sinnvoller Transfer - aber wäre er nicht gekommen, hätte man einen anderen auf ähnlichem Niveau finden können. Oder es hätten Ailton und Mangala (je nach Position) öfter gespielt. Ob das für den Verlauf der Saison so entscheidend war, dass da Aogo spielte und seltener einer der anderen Genannten? Kaum.


Manolo
Grasdaggl
Goofy:
Der Umkehrschluss muss aber auch gelten: wer weniger kostet muss auch weniger bringen.

Zu aogo: der hat das richtig gut gemacht. Ob es ein anderer auch so gut gemacht häte, ist reine Spekulation. Könnte mich auch hinstellen und über ascacibar das behaupten. Widerlegen könnte es niemand.
Hier könnte ihre Werbung stehen.