1353 Beiträge

Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Gang Cannstatt hat geschrieben:Besucht unseren Stand am Neckarstadion. Nieder mit nullfünf.

Macht Ihr wieder Klatschpappen? Voll gut.
'Of all the gin joints in all the towns in all the world, she walks into mine.'



Bundes-Jogi
Benutzeravatar
Granadaseggl
Unter Westfalen hat geschrieben:Damit hat er sich verraten.
Der ist ja noch älter, als ich.
:arr:

Oder Junghistoriker.


Auf alle Fälle aus dem letzten Jahrtausend. Aber wenigstens redet er nicht von der Adolf-Hitler-Kampfbahn, das ist ja immerhin was. Dann wäre er Althistoriker.
JUHASZ! - GESUNDHEIT!


thoreau
Granadaseggl
Wenn wir jetzt schon einen CC-Ombudsmann im Forum haben, würde ich noch folgenden Input loswerden wollen. Auch wenn „Konfrontation“ eine tolle Sache und erfüllender Lebensmittelpunkt ist, würde ich mir Alternativen dazu wünschen sofort nach dem Schlusspfiff komplett unabhängig vom Gegner und vom Ausgang des Spiels alles gesanglich zu beleidigen was beleidigt werden kann. Mitsamt den Müttern und dem ganzen Stammbaum. Und wenn Gesang und Stimmung ohnehin komplett unabhängig vom Spielverlauf sind... wieso nicht mal andere Sportveranstaltungen besuchen? Die schachfreunde Schorndorf freuen sich auch mal über ein paar Doppelhalter und Aufforderungen zu kämpfen und zu Siegen aus dem Publikum.

Ach und bitte mehr Stimmungsboykott! Das war sehr angenehm. Und vielleicht können ein paar von euch mir mit dem Malen des Plakats „FÜR alle wohlverdienten Stadionverbote“ helfen.
Danke!



Bundes-Jogi
Benutzeravatar
Granadaseggl
thoreau hat geschrieben:Wenn wir jetzt schon einen CC-Ombudsmann im Forum haben, würde ich noch folgenden Input loswerden wollen. Auch wenn „Konfrontation“ eine tolle Sache und erfüllender Lebensmittelpunkt ist, würde ich mir Alternativen dazu wünschen sofort nach dem Schlusspfiff komplett unabhängig vom Gegner und vom Ausgang des Spiels alles gesanglich zu beleidigen was beleidigt werden kann. Mitsamt den Müttern und dem ganzen Stammbaum. Und wenn Gesang und Stimmung ohnehin komplett unabhängig vom Spielverlauf sind... wieso nicht mal andere Sportveranstaltungen besuchen? Die schachfreunde Schorndorf freuen sich auch mal über ein paar Doppelhalter und Aufforderungen zu kämpfen und zu Siegen aus dem Publikum.

Ach und bitte mehr Stimmungsboykott! Das war sehr angenehm. Und vielleicht können ein paar von euch mir mit dem Malen des Plakats „FÜR alle wohlverdienten Stadionverbote“ helfen.
Danke!


Dann aber auch bitte mit Klatschpappen und Wechselgesängen: "SCHACHFREUNDE!!!" - "SCHORNDORF!!!" Oder "SCHACH!" - "MATT!"
JUHASZ! - GESUNDHEIT!

Gang Cannstatt
Schoofseggl
Der VfB macht das bedingt durch unsere Proteste nun schon besser. Es wird weniger Geld verbrannt. Nachhaltige Fairtrade Trikots werfen einen Blick auf unsere Interessen. Das ist was wir meinen und vertreten. Am Neckar werden wir gehört. Das tut gut.
Demnächst mehr auf Vertikalpass. Ein kleiner Hinweis, benehmt euch.



darkred
Benutzeravatar
Halbdaggl
Nachhaltige Fairtrade Trikots werfen einen Blick auf unsere Interessen. Das ist was wir meinen und vertreten.


Kann mir bitte mal jemand diese Aussage erklären.
Ich werd da nicht schlau draus.
Fairtrade Trikots mit Augen...?



Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
Plan B hat geschrieben:
Gang Cannstatt hat geschrieben:...
Ein kleiner Hinweis, benehmt euch.


Ein Hauch von coolman weht durchs Forumsrund....
'Of all the gin joints in all the towns in all the world, she walks into mine.'


Unter Westfalen
Benutzeravatar
Halbdaggl
darkred hat geschrieben:
Nachhaltige Fairtrade Trikots werfen einen Blick auf unsere Interessen. Das ist was wir meinen und vertreten.


Kann mir bitte mal jemand diese Aussage erklären.
Ich werd da nicht schlau draus.
Fairtrade Trikots mit Augen...?


Ich glaube, mit Fairtrade meint er den von mir schon angefragten 2. Transfairmarkt für Hartz IV Vereine.
卵は必要ありません、日本人男性が必要です

Haber
Granadaseggl
Der VfB Stuttgart stellt auf Fairtrade um
Wandel im Handel mit Fan-Artikeln
Von Ingmar Volkmann 06. Januar 2019 - 14:40 Uhr

Das Geschäft mit Trikots, Shirts und anderen Fan-Devotionalien ist in den vergangenen zehn Jahren um 177 Prozent gewachsen. Clubs wie der VfB Stuttgart oder St. Pauli denken um und setzen bei ihrem Merchandise auf Nachhaltigkeit: ein Spagat zwischen Profit und Weltverbesserung.



...
StZ



Unter Westfalen
Benutzeravatar
Halbdaggl
Für Gang und seine Kumpels vom Hoforchester des Lords:



Wenn Ihr das Lied nach dem ersten Tor für uns anstimmt, weiß ich, dass Du in der Gruppe wirklich was zu sagen hast.
8)
卵は必要ありません、日本人男性が必要です