10 Beiträge

Per Fetto
Benutzeravatar
Granadaseggl
Der VfB verpflichtet Nicolás Gonzalez

Nicolás Gonzalez wechselt mit sofortiger Wirkung von Asociación Atlética Argentinos Juniors aus der argentinischen Primera División zum VfB Stuttgart. Der 20-jährige Stürmer bestritt in der vergangenen Saison 24 Ligaspiele, erzielte dabei sieben Tore und bereitete einen Treffer vor.

Beim VfB unterschrieb der Linksfuß einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 und trägt künftig das Trikot mit der Rückennummer 22.

Sportvorstand Michael Reschke: „Nicolás Gonzalez besitzt ein großes Herz, wuchtiges Durchsetzungsvermögen, eine kämpferische Mentalität und gute technische Grundvoraussetzungen. Er ist in der Offensive vielseitig einsetzbar. Es freut uns sehr, dass es uns gelungen ist, ihn von einem Wechsel zum VfB zu überzeugen. Wir müssen und werden ihm Zeit zum Reifen geben und dürfen in den ersten Monaten nicht zu viel von ihm erwarten. Ein großes Kompliment gebührt im Zusammenhang mit diesem Transfer Markus Lösch und unserer gesamten Scoutingabteilung, die rund um die Verpflichtung von Nicolás Gonzalez einmal mehr einen sehr guten Job geleistet hat.“

Nicolás Gonzalez: „Ich bin sehr glücklich und es freut mich sehr, beim VfB Stuttgart zu sein. Es ist eine große Ehre für mich, für diesen Verein zu spielen. Ich kann es kaum erwarten, mit der Mannschaft zu trainieren und hoffe, dass ich dem Team mit meiner Leistung helfen kann. Auf Videos und Bildern habe ich bereits viel von den großartigen Fans und der Stimmung im Stadion gesehen. Ich freue mich auf die beiden argentinischen Spieler Santiago Ascacibar und Emiliano Insua und natürlich auf alle anderen neuen Teamkollegen.“

https://www.vfb.de/de/vfb/aktuell/neues ... -gonzalez/
Nie mehr 2. Liga