412 Beiträge





de mappes
Spamferkel
@aliaksiandr

So ist es

Übrigens auch in letzter Sekunde wieder eine riesige Chance aber schwolow wieder mit Wahnsinnstat
Der hat denen heut den Punkt gerettet
Schade heute haben wir 2 Punkte verloren...unter den Umständen ist ein Unentschieden zu wenig
Zuletzt geändert von de mappes am 16. September 2018 19:57, insgesamt 1-mal geändert.
Don't criticize what you can't understand














Tamasi
Benutzeravatar
Halbdaggl
Puh, die heutige Startaufstellung hatte ähnlich fatalistisches Potenzial wie jene letzte von Hannes Wolf.

Ascacibar & Aogo als Doppel-6 und dazu die ebenfalls eher zentral tickenden MF-"Außen" Gentner & Castro. Kann man zur Not machen, wenn man schnelle, offensivstarke AVs hat, die offensiv die Außen besetzen. Aber wir hatten links Insua und rechts zum ersten Mal Beck anstelle des schnelleren, offensivstärkeren Maffeo. Absurd. Am Ende der ersten Halbzeit war teilweise Gonzalez im linken MF und Gentner zweite Spitze. Und mit Ascacibar war ausgerechnet der defensivstärkste und -wichtigste Spieler des MF-Quartetts am häufigsten am gegnerischen Starfraum in Aktion.

Alles in allem: Vollkommen schräge Idee.

Mehr Vorsicht geht ja gar nicht.

Dementsprechend kamen wir zum 1-1 wie die Jungfrau zum Tripper. Und ja, mappes: Das Tor fiel mit unserem ersten Torschuss und dass der Ball ohne anzuecken durch all die eng im Strafraum stehenden Spieler durchgerauscht ist, war doppeltes Glück. Ein Pech-Geheule über das 3-3 verbietet sich.

Aber den Waldschmidt mochte ich ja schon nicht, als er für den HSV in der Relegation getroffen hat. :-)

Dennoch: Nach 90 Minuten ist das 3-3 gerecht.

Und zu Castro:
Defensiv sind mir mal wieder einige sehr Dynamik-freie Aktionen aufgefallen. Der ist mir einfach zu träge. Aber ihn heute zu verdammen, ist nicht fair. Die Aufstellung als rechter Mittelfeldspieler passt wirklich nicht zu seinen Stärken.



Sloggi
Benutzeravatar
Lombaseggl
Bin total angefressen über unser Defensivverhalten und vor allem über Zieler.

Das 0:1 kann man halten, beim zweiten Tor schrei ich noch vor dem Fernseher "Mauer steht falsch" und beim 3. Tor leisten unser Weltmeister und Gonzales fröhlich Geleitschutz für den HSV-Deppen.

Tayfun auch ein Dackel. Muss Gentner drin lassen und Gonzales rausnehmen.

Wenigstens hat man den Altherrenfussball in Hälfte 1 nicht weitergeführt.

Tifferette
Benutzeravatar
Halbdaggl
factotum hat geschrieben:Admin, ich möchte die fußballspezifischen Beiträge vom Nice Weather gerne ignorieren.

Lässt sich das einrichten? Mit künstlicher Intelligenz und so?


Kenne ich andersrum mit einem anderen Kandidaten (also: bitte NUR die fußballspezifischen Beiträge anzeigen).
'Of all the gin joints in all the towns in all the world, she walks into mine.'


Lenny
Benutzeravatar
Granadaseggl
Die Aufstellung war ein hochoffizielles Kündigungsschreiben von Korkut. Das kann doch nicht sein, dass er im Mittelfeld von allen möglichen Varianten sich dafür entscheidet, Gentner und Castro auf Aussen spielen zu lassen und die ganze offensive Abteilung komplett ignoriert. Was soll der Scheißdreck? Es wäre nicht arg viel dümmer, Gonzalez als Libero aufzustellen und Badstuber auf die Zehn. Also ich geh davon aus, dass er seinen Rauswurf provoziert. Warum sollte er sonst so beknackt aufstellen?

Edit: ...und vor allem Ein-und Auswechseln? Da hat er bisher in vier Spielen viermal in die Scheisse gegriffen wie noch nie jemand zuvor.