249 Beiträge

Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Knallgöwer hat geschrieben:
Balbriggan hat geschrieben:Wäre es möglich das Coaching Zone den Spieltagsfred für das Osnabrückspiel eröffnet ? So wegen Aberglaube.

Ja bitte unbedingt :nod:


Vergesst es :mrgreen:


denn...

Unter Westfalen hat geschrieben:Es wird Zeit, dass der nächste Spieltagsthread aufgemacht wird.
:mrgreen:


unbedingt :nod:

higgi hat geschrieben:Nicht bevor das hier geklärt ist

:o
Zuletzt geändert von Goofy am 7. November 2019 01:56, insgesamt 2-mal geändert.


Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Goofy hat geschrieben:
higgi hat geschrieben:Nicht bevor das hier geklärt ist

:o



Nochmal deshalb (wir müssen ja mehrgleisig vorwärts kommen):

de mappes bleibt drüben und moderiert das.
Und, de mappes, hier bist du erstmal freigestellt und nimmst hier deine Arbeit auf, wenn der Elfmeter für Dynamo abschließend geklärt ist. Und ob der VfB wirklich mehrheitlich im Zweifel benachteiligt wird von den Schiedsrichtern. Und wenn ja, ob es Zufall, Pech, böse (oder gute :cyclops: ) Absicht ist, oder irgendwas psychologisches bei den Schiedsrichtern.



Knallgöwer
Lombaseggl
Laut Fredüberschrift spielen wir also von Freitag bis Montag? Wow
Im Cricket gibt es meines Wissens nach Partien, die wiederum aus mehreren Einzel-Partien bestehen und jede dieser Einzel-Partien geht über ca. 8 Stunden.
Aber im Fußball? War mir bisher neu...
Bekommt der Sieger dann am Montagabend (nach vielen x Stunden Spielzeit) auch mehr als 3 Pkte?
Wie stark du tatsächlich bist, erfährst du erst dann, wenn "stark sein" deine einzige Option ist!

Unter Westfalen
Benutzeravatar
Halbdaggl
Goofy :prost:

Also ich muss Euch was erzählen.

Seit Wochen belagere ich die Homepage des VfL wie die Katze das Mauseloch, um ein Kärtle zu bekommen. Mein Kickerskumpel ist leider verhindert (er muss angehende Angler an der Ems ausbilden), also wollte ich alleine fahren. Ist ja nur ein Katzensprung, also so wie Stuttgart-Karlsruhe. Ich hätte mich natürlich nicht als Münsteraner zu erkennen gegeben, bin ja nicht lebensmüde.

Und was soll ich Euch sagen? Kaum war das Ticketangebot freigeschaltet, waren schon alle Sitzplätze ausverkauft. Wahrscheinlich haben die die Karten heimlich nachts verkauft. Da hast du als Rentner keine Chance. Für 16 Euronen hätte ich noch einen Stehplatz bekommen können. Aber ich bin ja nicht blöd! Im VfL-Block!! Und mit denen immer hüpfen? Und die niedersächsischen Lieder singen, die keine Sau versteht? Und wenn mir bei einem Tor der unsrigen das Pokerface entgleitet, ich jubelnd aufspringe, sich meine Jacke öffnet, mein VfB-Schal sichtbar wird und nebst meinem verbliebenen Resthaar von einer Dusche eingeweicht wird? Was dann? Wie ein begossener Pudel würde ich mich zum Hauptbahnhof schleichen, auf die Besichtigung der Innenstadt verzichten, aber natürlich dafür auch keine Kaufkraft zurück lassen.

Also werde ich mich am Samstag entspannt mit meiner BvB-Enkelin vor die Glotze setzen und unseren Sieg bei einem Glas Tee (oder soll ich eine Flasche Wein trinken?) genießen.
:prost: :vfb: :prost:
Frech behauptet, ist halb bewiesen

Knallgöwer
Lombaseggl
@UWe:
Schade für dich, dass du keine Karte bekommen hast.
Wenigstens spielt deine Enkelin nicht zeitgleich selber Fußball (so wie vor ein paar Wochen).
Vielleicht schaffst du es ja, sie zum VfB-Fan umzupolen. Der BvB hat doch keine so coolen Kicker wie unser Endo oder? :mrgreen:
Wie stark du tatsächlich bist, erfährst du erst dann, wenn "stark sein" deine einzige Option ist!





Unter Westfalen
Benutzeravatar
Halbdaggl
Knallgöwer hat geschrieben:@UWe:
Schade für dich, dass du keine Karte bekommen hast.
Wenigstens spielt deine Enkelin nicht zeitgleich selber Fußball (so wie vor ein paar Wochen).
Vielleicht schaffst du es ja, sie zum VfB-Fan umzupolen. Der BvB hat doch keine so coolen Kicker wie unser Endo oder? :mrgreen:


Seit Kagana weg ist, nicht mehr. :)

Ja und meine Enkelin. Das wird noch ein schweres Stück Arbeit. Vor dem Aufstieg brauche ich mir da keine Hoffnungen zu machen.
:cry:
Frech behauptet, ist halb bewiesen



Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Knallgöwer hat geschrieben:Laut Fredüberschrift spielen wir also von Freitag bis Montag? Wow


Ich hab doch drum gebeten, dass ihr mir die fehlenden Daten liefert. :mrgreen:




CoachingZone hat geschrieben:Was ist das denn für ein Fred? @Goofy postet so ungenau wie die Unsrigen das Tor anvisieren, da kann das ja nichts werden

- oder hoffentlich doch :!:


Also bitte, man denke mal an frühere Zeiten hier im Forum. Da hieß ein Thread vielleicht mal "3 Punkte gegen Wolfsburg" oder "VfB-Audi". Da war in "Samstags gegen Schalke" schon viel Information drin.

Wobei man sagen muss, dass du mit deiner ersten Spieltagsthreaderöffnung dir schon Mühe gegeben hast. viewtopic.php?f=1&t=279
Damals gegen Gladbach. Hast dich danach lange zurückgehalten, Spielfreds zu eröffnen. Zu recht. :mrgreen:
Und heute wird sogar gefordert, dass du das machst. Aber ganz vergessen sind solche Erlebnisse nicht. Nicht bei allen. :twisted: :mrgreen:

CoachingZone
Halbdaggl
Bei mir auch nicht :!:

Nun, jeder Fehltritt ist bekanntlich irgendwann gesühnt. Meine letzte Spieltagseröffnung hat den VfB immerhin wieder auf die Siegerstraße gebracht :!:

Um deine spieltägliche und zweitklassige Orientierung muss ich mir aber keine Sorgen machen, oder :?: Benutzt du statt Schäfchen-Zählen jetzt Thread-Heraussuchen zum Nicht-Einschlafen :?:

Das Wichtigste bleibt davon unberührt: Forza :vfb:
Wenn du schnell sein willst, geh langsam.

- Chinesisches Sprichwort -





de mappes
Spamferkel
Goofy hat geschrieben:
Goofy hat geschrieben:
higgi hat geschrieben:Nicht bevor das hier geklärt ist

:o



Nochmal deshalb (wir müssen ja mehrgleisig vorwärts kommen):

de mappes bleibt drüben und moderiert das.
Und, de mappes, hier bist du erstmal freigestellt und nimmst hier deine Arbeit auf, wenn der Elfmeter für Dynamo abschließend geklärt ist. Und ob der VfB wirklich mehrheitlich im Zweifel benachteiligt wird von den Schiedsrichtern. Und wenn ja, ob es Zufall, Pech, böse (oder gute :cyclops: ) Absicht ist, oder irgendwas psychologisches bei den Schiedsrichtern.


die Diskussion dort scheint zu ende, aber für dich nochmal die auflistung, die ich für muffi erstellte (und zunächst noch heggis treffenden kommentar:

heggi hat geschrieben:Ich muss an der Stelle tatsächlich mal ein wenig für Mappes Partei ergreifen, auch wenn er es mit dem "Jammern" sicher übertreibt.

Ich finde schon, dass wir seit geraumer Zeit nicht gerade von den Schiedsrichtern profitieren, um es mal vorsichtig auszudrücken. Ich will damit gar nicht sagen, dass die Schiris falsch entscheiden. Nur bei der Auslegung in Ermessensfällen läuft es eher mäßig für uns. Bei Kann-Elfern in unserem Strafraum werden sie gegeben, bei ähnlichen Situationen im gegnerischen Strafraum ist es zu wenig für einen Elfer. Beide Male ist die Entscheidung vertretbar, für uns aber blöd gelaufen. Wie kann es sein, dass Bochum schon 6 bzw. Bielefeld schon 5 Elfer bekommen hat, wir aber als eine von nur 2 Mannschaften noch gar keinen. Werden unsere Stürmer nicht im Strafraum gefoult ? Doch, nur bei uns ist es irgenwie immer "zu wenig für einen Elfer"... Christian Streichs Gezeter hat immerhin dazu geführt, dass Freiburg seit Jahren in der Spitzengruppe der Elferstatistik zu finden ist. Schalke übrigens auch.

Unsere Spieler bekommen zur Zeit oftmals für jedes Foul Gelb, während der Gegner (z.B. Jatta) mehrere Fouls bis zur Gelben begehen darf. Unsere Gelb-Roten Karten sind hart, aber noch vertrebar.

Wir sind zur Zeit gefühlt in jedem Spiel von 1 oder gar mehreren Videobeweisen betroffen. Erinnert sich noch jemand daran, wann mal einer zu unseren Gunsten ausgegangen ist ? Bitte nicht falsch verstehen: die getroffenen Entscheidungen im Videobeweis waren letztlich zumeist nachvollziehbar, z.B. Aytekin gegen den HSV. In manch anderer Partie werden Dinge aber erst gar nicht einem Videobeweis unterzogen, wo sich dann später rausstellt, dass was oberfalsch gelaufen ist. Dieses Glück fehlt uns im Moment.

Und für die 3 Alutreffer von Bielefeld für die Arminia haben wir jetzt auch ausreichend "gebüßt".

Das Glück ist eine Hure und steht derzeit nicht wirklich auf uns...


de mappes hat geschrieben:
muffinho hat geschrieben:Zu VAR: AS hat es korrekt gesagt, es gilt halt richtig oder falsch, und bis auf das Gonzalez Foul und einem Handspiel (weiß nicht mehr welches Spiel das war) sehe ich jetzt keine großartigen Fehlentscheidung.

Bzgl Karten können wir uns nicht beschweren. Jatta ist halt ein übler Fall, der hätte runter müssen, aber auch Kempf, auch fand ich wie schon angesprochen Klos hart, macht nicht jeder. Man hätte mehr Glück haben können aber auch mehr Pech. Liegt für mich alles im Rahmen.


es gibt Entscheidungen, die richtig oder falsch sind (abseits oder klare fouls/Handspiele), die nicht geahndet werden oder halt fälschlicherweise geahndet werden.

hier gab es schon wie von dir erwähnt das klare Foul an Gonzalez in Aue, die Gelb-rote Karte für awuija (darf der VAR aber nicht korrigieren), der Elfer von Regensburg (hatte am ende keine Auswirkungen und kann mit viel viel wohlwollen als "keine klare Fehlentscheidung" durchgewunken werden, Handspiel im Spiel gegen fürth, welches nicht geahndet wurde und die klare Tätlichkeit, die nicht geahndet wurde (beim Ergebnis dieses Spiels aber Gott sei dank nicht entscheidend)

dazu dann die Kann-Entscheidungen, die ich eigentlich meinte (und die auch anderen aufgefallen sind offenbar):
3 Szenen in Hamburg
Gelb-Rot Badstuber
Foul an Sosa
Platzverweis Sosa

im Pokal dann der Elfer für den HSV und die Nicht-Gelb-Rote für Jatta
Kempf hätte die erste gelbe halt nie kriegen dürfen, deswegen ist die zweite auch vermutlich stecken geblieben (denke schon, dass die im Laufe des Spiels "wissen", wenn etwas völlig falsch entschieden wurde; war glaube ich ja auch noch in Halbzeit 1, sodass man in der Pause durchaus mal Infos bekommt als Schiri

50/50 Glück hatten wir, wie von dir korrekt erwähnt, beim Platzverweis von Klos.
Wo ähnliche Fälle eintrafen, würde mich interessieren...kann mir ja auch nicht alles merken ;)
Don't criticize what you can't understand

Unter Westfalen
Benutzeravatar
Halbdaggl
de mappes hat geschrieben:
Unter Westfalen hat geschrieben:
Mein Kickerskumpel ist leider verhindert


:shock:

Unter Westfalen hat geschrieben:Also werde ich mich am Samstag entspannt mit meiner BvB-Enkelin vor die Glotze setzen und unseren Sieg bei einem Glas Tee (oder soll ich eine Flasche Wein trinken?) genießen.
:prost: :vfb: :prost:


hast dir sky zugelegt? :vfb:


Ich nicht (Schwabe!!),
aber Tochter und Schwiegersohn!
8)
Frech behauptet, ist halb bewiesen


muffinho
Benutzeravatar
Halbdaggl
Haha, die Gelb-Rote gegen Badstuber als Kann Entscheidung zu bezeichnen, da fehlen einem schon etwas die Worte. Vielleicht solltest Du Dir das Spiel mal anschauen @mappes, dann würdest Du sehen dass er schon für das erste Foul auch Rot hätte sehen können, so wie er mit der Sohle in den Knöchel des Gegners rauscht, und bei der zweiten zieht er mehrere Sekunden am Trikot des Gegners.. aber da ich jedem seine Meinung zu gestehe, darfst Du das gerne als Kann Entscheidung bezeichnen, aber es zeigt halt wie Du tickst.

Wir können alles. Außer WLAN.