77 Beiträge

Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Wo geht es denn hin in den Urlaub? Pfingsten, Sommer, und alle anderen Jahreszeiten.

Hier die Diskussion, Tipps, gerne hier rein.

Chiemgau/Chiemsee gefällt mir. Für Radler und Wanderer sehr schön, und viele Gaststätten mit leckerem Essen (wenn man denn rein darf zur Zeit). Nach Salzburg ist es nicht weit (falls denn die Grenzen offen sind :cyclops: )

Sehr schön auch das Gebiet um den Forggensee im Allgäu. Der Tegelberg, Schloss Neuschwanstein, Stadt Füssen, und viele Seen und Berge. Da sollte man mal gewesen sein. Wer mag, kann genauere Tipps haben.


Was habt ihr für Ideen?




Nilkheimer
Granadaseggl
Ich spüre jetzt schon Westzentriertheit.

Sachsen-Anhalt (liebevoll S.A.): Lutherstadt WIttenberg/Elbe/Wörlitz/Dessau: Mehr Unesco-Erbe auf 1 Haufen gibt's (des?) selten. Herrlich. Magdeburg (DOM!) ...

Thüringen: allein die Städte, Erfurt, Gotha, Weimar, Eisenach. Alles beieinander, plus Hainich, Thüringer Wald... Erzgebirge.

Brändenburg mit 10.000 Seen, Ruppiner Land, Uckermark: Kannze Toscana knicken. Spreewald: Gibt's sonst so nicht mehr in D, Kanäle, Kanäle. Und natürlich: Tropical Island :-).

Weiter im Norden, M-P: Noch mehr Seen. Müritz, und haja, die Küste, viel unverbauter als im Westen. Rügen, Usedom (auch Hinterland; hügelig!); Knaller und autofrei: Hiddensee.

Sachsen eh, Meißen, Torgau, Pirna, Bautzen, Görlitz, L und DD. Hinten unten Sächsische Schweiz (mit und ohne Skinheads), Elbsandsteingebirge: Einmalig, ohne Scheiß.

Hammer auch wieder weiter oben (von SS wieder zu SA), Harz und an seinem Fuße: Quedlinburg (!), Halberstadt (mit der schönste Dom, den ich sah, sehr schlank und schüchtern); ORGAN²/ASLSP von John Cage: Gesamtlänge 639 Jahre; ich dachte erst, das ist Quatsch, aber wenn man es sieht , ERLEBT, ist es fast berückend).

Undundundund.
Zuletzt geändert von Nilkheimer am 18. Mai 2020 21:43, insgesamt 1-mal geändert.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.

Airwin
Halbdaggl
Haber hat geschrieben:http://www.campingplatz-stuttgart.de/



war schon für den NSU der Campingplatz der wahl.
"Wir sind Klimaner. Wir essen nichts Warmes."

Die Avatar-Funktion ist deaktiviert.

Unter Westfalen
Benutzeravatar
Halbdaggl
Nilkis enthusiastische Reiseschilderungen kann ich für die Orte und Gegenden, die ich besucht habe, voll nachvollziehen.

Ich ergänze für Thüringen:
Gotha, Eisenach mit Wartburg, Meiningen, Thüringer Wald, Bad Frankenhausen mit Kyffhäuser (bitte ohne AFD) und Tübke Museum oben auf dem Berg.
Der Brocken.
Ich habe von einigen Jahren eine Radtour von Flensburg bis Greifswald gemacht und kann bestätigen, dass die Ostseeküste der ehemaligen DDR viel schöner ist. Viel schöne alte Bausubstanz, liebevoll restauriert.
Wismar, Stralsund, Rostock mit der Marienkirche.
Der Darß, Rügen mit Binz und Prora, Hiddensee.

Niedersachsen:
Weserbergland,
Harz mit der alten Kaiserpfalz Goslar,
Oldenburg,
Ostfriesland,

NRW:
Sauerland, das Hochsauerland erinnert mich ein wenig an den Schwarzwald,
Paderborn, Soest, schöne mittelalterliche Stadt, alle Parkhäuser außerhalb der Innenstadt
Aachen mit Dom, Kaiserpfalz und Thermalbädern, in denen schon Tschaikowsky sich erholt hat
Eifel, Bitburg, Monschau,
Köln Düsseldorf,
Das gesamt Ruhrgebiet mit dem landschaftlich schönen Süden und der beeindruckenden Industriearchitektur,
Münsterländer Parklandschaft mit der "100 Wasserschlösser-Route", ideal für Radwandern und mehrtägige Radtouren bis hinüber nach Holland.

Ja,
und dann natürlich Münster,
die lebenswerteste Stadt Deutschlands.
Abstand halten, Nähe schaffen!

Plan B
Halbdaggl
Achje.
Im schönen Schwabenland:
Schwäbisch Hall mit grösster Treppe Deutschlands, Schwäbisch Gmünd, Esslingen, Barockschloss Ludwigsburg, Ravensburg, das Neckartal zwischen Cannstatt und Heilbronn, Bärenhöhle, Lautertal, Oberschwaben.
Carpe diem.

Gibts des
Benutzeravatar
Granadaseggl
Meine Geheimfavoriten sind Burghausen mit der längsten Burganlage der Welt. Und dann nicht den Stadtplatz von versäumen, wo sich mediterrane Architekten ausgetobt haben... Passau ist noch nicht genannt und der bayerische Wald dahinter.
Und unser Unterland um Vaihingen/Enz, Güglingen, Ochsenbach, Brackenheim... Da
Gibt’s die
Wengert, statt Olivenhainen, sonst wäre es die Toscana...
Wenn du grad denkst: „da geht noch mehr!“ kommt irgendwo ein Virus her...


Haber
Halbdaggl
Gibts des hat geschrieben:Und unser Unterland um Vaihingen/Enz, Güglingen, Ochsenbach, Brackenheim... Da
Gibt’s die
Wengert, statt Olivenhainen, sonst wäre es die Toscana...


:nod: das kann ich voll unterschreiben, du meinst die Gegend :idea: edit: NÄHE Stromberg/Heuchelberg, also die ist wirklich schön, die Weinberge, die Radtouren dort und auch die Wengerter mit ihren Probierstuben

da gibt's des außer Ochsenbach auch noch das schnuckelige Ochsenburg und die Seen und auch Wald gibts gell. Sehr schöne Gegend.




Nilkheimer
Granadaseggl
Baby, Du hast keine Ahnung. Stalinstadt ist Eisenhüttenstadt und das ist großartig und Weltkulturerbe.

UND zumindest in den USA weltbekannt. Tom Hanks loves it (ab 10:36):
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.






Haber
Halbdaggl
Mönchpfiffel-Nikolausrieth
Bad Gottleuba-Berggießhübel
Überroth-Niederhofen

oder auch mal nach Bayern:
Germering-Unterpfaffenhofen, Hilgertshausen-Tandern, Gilching-Argelsried oder Vierkirchen-Esterhofen.

Nilkheimer
Granadaseggl
Sehr knuffig und ein wirkliches Od im Jagsttal: Langenburg.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.

Goofy
Benutzeravatar
Granadaseggl
Jau, ich kenne jetzt ganz viele für mich neue Städte- und Ortsnamen. :D


Was gibts denn da jeweils so alles zu sehen bei euren Vorschlägen?

Sollte man ja auch ungefähr wissen.
Ich denke mir nämlich, dass
Unter Westfalen hat geschrieben:Industriearchitektur
für die meisten nicht so erholsam ist.

Nilkheimer
Granadaseggl
Zeche Zollverein in Essen. Absolut beeindruckend. Check it out.
Brandstiftung, Steuerhinterz. (inkl. Zollzeug), UrhG-Verstöße, vers. Körperverletzung, (evtl.) Kindesmisshandlung und TierschG-Delikte, Umweltdelikte u. Betrug u. nun - NOCH TAUFRISCH - BtMG-Sachen: Stern des Südostens.
-- Volle Steuern. Echt wahr, Mann.