127 Beiträge

de mappes
Benutzeravatar
Spamferkel
Haber hat geschrieben:In GR:

Weinreben gerettet aber nur zu 30 %. Öl nur zweijährig. Ein Zitronenbaum der unter Frost litt hat sich erholt. Essbasilikum ist hier hart wie Leder. Rosmarin wuchert. Lavendel ausgetrocknet.
Ozeanien wuchert. Endlich mal Birnen. Äpfel teils wurm insgesamt nach 8 Monaten Abwesenheit alles noch im Lot. Viel Arbeit. Die erste weinernte fertig. Orangen gibt's mehr. Nachts heulen die Hunde wegen der Füchse.

Alles sehr nett. Die Freude ist riesig.

Ich darf aber nicht so gießen wie ich will
Da es dafür klare Erkenntnisse gibt.


Schöne Berichte...erinnert mich an die Gartenarbeit meines Vaters in Italien...ähnlich

Warum darfst nicht viel gießen? Schädlich?
Was du nicht retten konntest war vertrocknet? Oliven kannst du nur alle zwei Jahre ernten oder was meintest du?
Don't criticize what you can't understand




vivafernanda
Granadaseggl
Nilkheimer hat geschrieben:
vivafernanda hat geschrieben:
Nilkheimer hat geschrieben:Konstanz, Du hast es besser:

https://www.strassen-in-deutschland.de/ ... stanz.html

Und das Beste: Dort befindet sich ein nicht unberüchtigtes Studiwohnheim.


Hast Du etwa, wie einige meiner SchulkollegInnen, in Konstanz Jura studiert?


Absolut - allerdings nur die ersten vier Semester. Kenn ich die :arr: ?

Vielleicht. Abitursjahrgang 91 , Ludwigsburger 8)

Allerdings Kinder aus gutem Hause, nix Wohnheim, die haben sich zusammen eine Wohnung gemietet. Jura runs anscheinend in the family, ähnlich wie Medizin. ;)
Für Euphorie ist´s stets zu früh.

de mappes
Benutzeravatar
Spamferkel
Haber hat geschrieben:Olivenbäume tragen nur alle 2 Jahre, wenn überhaupt, wir haben mal 3 Jahre warten müssen, ein Kumpel 7

Gießen ist eine Wissenschaft :x und Weinbau auch. Schnitt und ausgeizen. Und Reduktion.


:prost:

Musst dir mehr Bäume anschaffen, sodass du jedes Jahr Oliven ernten kannst :vfb:
Don't criticize what you can't understand






Nilkheimer
Halbdaggl
vivafernanda hat geschrieben:
Nilkheimer hat geschrieben:
vivafernanda hat geschrieben:
Hast Du etwa, wie einige meiner SchulkollegInnen, in Konstanz Jura studiert?


Absolut - allerdings nur die ersten vier Semester. Kenn ich die :arr: ?

Vielleicht. Abitursjahrgang 91 , Ludwigsburger 8)

Allerdings Kinder aus gutem Hause, nix Wohnheim, die haben sich zusammen eine Wohnung gemietet. Jura runs anscheinend in the family, ähnlich wie Medizin. ;)


Ah, knapp daneben. Ich hatte ab 93 eher so mit Marbacherinnen und Winnendeninnen (Windennerinnen? Windinnereinnenden?) und so zu tun 8) . Aber das klingt ohnehin eher nach den Mädchen mit den Perlenohrringen, insoweit ist also alles korrekt gelaufen :D .
Aber das macht doch nichts.












Gibts des
Benutzeravatar
Granadaseggl
Goofy hat geschrieben:Ach ja, natürlich sollte es auch nach was aussehen. Wollte ich noch sagen.

Ja was - willst du jetzt die Welt retten oder posen? :mrgreen:
...im übrigen bin ich dem Meinung: Judenverfolgung mit (angeblichem) Mobbing im Forum zu vergleichen ist kein Muckenschiß!